Mannheim-Neckarau: Klima-Aktivisten demonstrieren und blockieren Kohlekraftwerk

 

Am Samstagmorgen gegen 5.30 Uhr wurde die Polizei informiert,dass sich vor der Hauptzufahrt des Großkraftwerks Mannheim im Stadtteil Neckarau mehrere Klimaaktivisten versammeln würden und diese blockierten. Rund 30 bis 40 Personen hatten sich zu einer nicht angemeldeten Spontankundgebung vor der Zufahrtsstraße versammelt. Mehrere Personen drangen zudem unberechtigt auf das Betriebsgebäude ein und begaben sich auf eine Kohleförderanlage.

Derzeit harren rund 40 Personen vor der Zufahrt aus. Die Lage ist ruhig. Die Polizei ist mit zahlreichen Beamten vor Ort.

Polizeipräsidium Mannheim

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60