Merkwürdig: Beerdigungen um 15 % gestiegen, die Einäscherungen stiegen 2021 um 10 % im Vergleich zu 2020, als es keine Covid-„Impfstoffe“ gab!

Mehr als fünf Friedhöfe, die von den katholischen Friedhöfen beaufsichtigt werden, verzeichneten in diesem Jahr bisher einen Anstieg der Beerdigungen um 15 Prozent und einen Anstieg der Feuerbestattungen um 10 Prozent im Vergleich zu 2020.

Exekutivdirektorin Joan Gecik sagt, dass sie glaubt, dass die Erhöhungen auf einen Rückstand an Commitaldiensten zurückzuführen sind, die auf dem Höhepunkt der „Pandemie“ verschoben wurden, aber die Realität ist, dass „Impfstoffe“ höchstwahrscheinlich auch eine Rolle spielen.

Diejenigen, die immer noch an die Plandemie glauben, machen bereits ängstlich Vorbehalte für Beerdigungen und Einäscherungen ihrer Lieben für den Sommer 2022 und erwarten, dass die nächsten „Wellen“ Familienmitglieder auslöschen werden.

Kalvarienberg in St. Paul, Gethsemane in New Hope, Auferstehung in Mendota Heights und St. Anthony’s und St. Mary’s, beide in Minneapolis, gehören zu den Einrichtungen der Catholic Cemeteries, in denen sich ändernde Trends im Zusammenhang mit der Einführung von Jab beobachtet werden.

„Wir haben ein großes Anliegen für die Sicherheit für jeden, der auf unsere Friedhöfe kommt, einschließlich unserer Mitarbeiter“, sagte Gecik und stellte fest, dass diese Einrichtungen die Menschen auffordern, jederzeit Gesichtsbedeckungen außerhalb und in der Entfernung von ihren Lieben zu tragen.

„Es geht immer noch weiter“, fügte Gecik über die Plandemie hinzu und erwähnte nicht die potenzielle Rolle, die chinesische Virusinjektionen bei diesem plötzlichen Anstieg der Anträge auf Körperentsorgung spielen könnten.

Warum lehnen so viele Katholiken Gott ab und setzen ihren Glauben an Covidismus?

Es ist gelinde gesagt enttäuschend, dass eine religiöse Organisation wie diese so wenig Glauben an Gott hätte, dass sie die Versammlung von Familienmitgliedern und Angehörigen aus Angst vor einem unsichtbaren Virus aufgibt.

Noch schlimmer ist die Patentablehnung jeder Überlegung, dass die Impfungen dazu führen könnten, dass mehr Menschen sterben, was zu der Notwendigkeit von mehr Bestattungen und Einäscherungen führt. Wie ist das nicht einmal ein Gedanke in den Köpfen der Menschen?

Die politische Korrektheit, die auf den katholischen Friedhöfen ausgestellt ist, die Berichten zufolge „verschiedene Ebenen von Sicherheitsprotokollen“ durchlaufen haben, sagt die Gruppe, ist angesichts all dessen, was in den letzten Jahren enthüllt wurde, wirklich entmutigend.

Die Organisation sagt, dass sie sich entschieden hat, anstatt mit der Bibel zu gehen, stattdessen den Empfehlungen der korrupten Centers for Disease Control and Prevention (CDC) zu folgen, einem privaten Unternehmen mit einem persönlichen finanziellen Interesse an Impfstoffen, das vorgibt, die öffentliche Gesundheit zu vertreten und zu unterstützen.

Die katholischen Friedhöfe treffen sich nicht einmal mehr persönlich mit trauernden Familienmitgliedern, die einen geliebten Menschen verlieren, gab Gecik zu. Stattdessen bieten sie Beratung digital über Zoom oder „andere Mittel“ an, sagte sie.

„Es ist so, als wäre man super sensibel für alles, was die ganze Zeit vor sich geht“, fügte Gecik hinzu. „Und so war es täglich während (der Höhe von) Covid.“

Im Jahr 2020 gab es bei den fünf oben genannten Standorten 1.035 Beerdigungen und eine Einäscherungsrate von 44 Prozent. Im Jahr 2021 gab es bisher 1.187 Bestattungen und eine Einäscherungsrate von 54 Prozent.

„Ich neige dazu festzustellen, dass der Vax zu MEHR Angst und Panik geführt hat als zuvor und jeder nur für seine Booster lebt“, schrieb ein Kommentator bei Natural News und teilte persönliche Beobachtungen mit.

„Ich würde lieber an einer Schusswunde sterben, als mich dem zu erlauben, dem zu unterwerfen, was sie unter der Leitung von Fauci darstellen. Seht Xi (Jinping) nicht, dass das ganze Land von Fauci GENUTZT wird und niemand besser wird, bis Fauci verhaftet wird?“

Ein anderer Kommentator schrieb den folgenden einfachen Satz, um zu veranschaulichen, was mit dem Körper der Menschen und insbesondere mit ihrem Herz-Kreislauf-System mit diesen Injektionen passiert:

„Lassen Sie sich verklumpen, gehen Sie Halsschlag!“

Weitere verwandte Nachrichten über das chinesische Virus und die Injektionen, die sie fälschlicherweise „Impfstoffe“ nennen, finden Sie unter Pandemic.news.

Quellen für diesen Artikel sind:

TheCatholicSpirit.com

NaturalNews.com

NaturalNews.com

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60