Nach dem CDU-Parteitag: Der Schwung ist schon weg, wie Flasche leer!

CDU-Parteitag

Foto by: Screenshot Youtube
Foto by: Screenshot Youtube

 

Der Schwung des Neustarts ist schon wieder weg, statt um Aufbruch geht es erstmal um Schadensbegrenzung. Denn der CDU-Parteitag hat das Ziel verfehlt, die zerstrittene Partei unter neuer Führung zu einen. Im knapp unterlegenen Lager des wieder ins Privatleben entfleuchten Friedrich Merz geben sich viele unversöhnlich und fühlen sich um den Sieg betrogen. Vor dem Parteitag beteuerten alle, hinterher müsse man wieder gut zusammenarbeiten. Als der Merz-Mann Ziemiak aber genau das tat und sich von Kramp-Karrenbauer als Generalsekretär werben ließ, wurde er mit einem erbärmlichen Wahlergebnis abgestraft. Von Verrat war die Rede – das ist keine Vokabel des normalen politischen Streits, das ist verkappter Hass. http://mehr.bz/bof8402

 

Badische Zeitung

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60