#NoGo-#Area #Wiesbaden: #Aggressive #Gruppe #junger #Männer (10-20 Personen) wollen #Restaurant #stürmen!

 

Wiesbaden  – In der Nacht zum Sonntag beobachten Gäste eines Restaurants in der Rheinstraße zunächst ein streitendes Pärchen und entscheiden der Frau zu helfen. Hierbei kommt es zum Gerangel, wonach das Pärchen die Örtlichkeit verlässt. Kurz darauf erscheint eine aggressive Gruppe junger Männer (10-20 Personen) vor dem Restaurant und versucht sich Zutritt zum Gastraum zu verschaffen, wobei die Gäste die Tür von innen zunächst zuhalten können. Eine äußere Glasscheibe wird hieraufhin aus der Gruppe heraus beschädigt und geht zu Bruch. Im Anschluss gelingt es Personen aus der Gruppe die Eingangstür etwas zu öffnen und es wird Pfefferspray in den Gastraum gesprüht. Die Gruppe flüchtet im Anschluss vor dem Eintreffen der Polizei. Durch den Einsatz des Pfeffersprays wurden 12 Gäste leicht verletzt, eine ärztliche Versorgung in Krankenhäusern war nicht erforderlich. Bei einer sofort eingeleiteten Fahndung wurden zwei 24 und 26 Jahre alte Wiesbadener als Tatverdächtige im Nahbereich festgenommen.

Polizeipräsidium Westhessen

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60