Österreich ist jetzt ein riesiges GEFÄNGNISLAGER für Ungeimpfte, da der „Lockdown“ weitere 10 Tage verlängert hat!

Pünktlich zu Weihnachten überraschte die österreichische Regierung ihre Bürger mit einem verlängerten Lockdown für Ungeimpfte.

Für weitere 10 Tage müssen Österreicher, die keine Operation Warp Speed Nadel injiziert bekommen haben, zu Hause bleiben, sonst. Die Nachricht kam nur wenige Tage, bevor die neuen Jab-Anforderungen des Landes 2022 in Kraft traten.

Bis Silvester werden ungeimpfte Österreicher vom Einkaufen ausgeschlossen und gezwungen sein, ohne ein „negatives“ Fauci-Grippe-Testergebnis von der Arbeit zu Hause zu bleiben. Die Ungeimpften in Österreich werden auch daran gehindert, an bestimmten Indoor-Veranstaltungen teilzunehmen, als zusätzliche Strafe für die Weigerung, sich einer Injektion zu unterwerfen.

Zuvor wurde das gesamte Land Österreich von Bundeskanzler Alexander Schallenberg bestraft, einschließlich des „vollgeimpften“, mit einem landesweiten Lockdown.

Jetzt, da wir uns dem neuen Jahr nähern, zieht Schallenberg die Schlinge wieder an, diesmal speziell gegen die Ungeimpften.

„Während der Maßnahme im Rahmen der Maßnahme dürfen ungeimpfte Österreicher in der Regel nicht ihre Häuser verlassen oder mehr als eine Person gleichzeitig aus einem anderen Haushalt treffen“, berichtete The Epoch Times.

„Die Maßnahme gilt nicht für Kinder unter 12 Jahren, da sie sich noch nicht offiziell impfen lassen können.“

Covid war das Vehikel, um die ganze Welt in den Faschismus zu treiben

Vom 24. bis 26. Dezember erhielten ungeimpfte Österreicher eine Ausnahme von Gesundheitsminister Wolfgang Mueckstein, der sein unsichtbares Zepter winkte und ihnen erlaubte, ihre Familienmitglieder zu sehen, solange die Versammlungen auf nicht mehr als 10 Personen begrenzt waren.

Jetzt, da der 26. vorbei ist, sind die Ungeimpften in Österreich jedoch wieder in die Tyrannei gestürzt worden.

„Weihnachten sollte uns noch einmal mehr zeigen, wie wichtig der Kontakt mit unseren Lieben ist und wie wertvoll Zeit zusammen ist“, kündigte Mueckstein an und baumelte den Ungeimpften 2022 die Karotte der vollen „Freiheit“, wenn sie nur zustimmen werden, die Ärmel hochzukrempeln.

Den Vollgeimpften wurde zusammen mit denen, die sich kürzlich von einer Fauci-Grippe-Infektion erholt haben, gesagt, dass sie das Privileg haben könnten, sich in den Ferien in Gruppen von bis zu 25 Personen zu versammeln.

Es stellt sich heraus, dass Österreich der Nullpunkt für Covid-Tyrannei ist. Das mitteleuropäische Land verfügt derzeit über einige der faschistischsten Strategien, um die Nichtkonformität zu bestrafen.

Diese Politik von Leuten wie Schallenberg und Mueckstein zieht wöchentlich Proteste in ganz Österreich an, wo Zehntausende von Menschen aller politischen Überzeugungen zusammenkommen, um einfach Nein zur Tyrannei zu sagen.

Schallenberg kündigte unterdessen Anfang des Monats an, dass er von seinem Amt zurücktreten wird. Denken Sie daran, dass er gerade vor einigen Monaten sein Amt angetreten ist. Es scheint, dass Schallenbergs Popularität nicht existiert und dass das österreichische Volk seinen Autoritarismus nicht billigt.

„Es ist unsere Aufgabe als österreichische Regierung, das Volk zu schützen“, erklärte Schallenberg öffentlich zur Verteidigung seines Faschismus.

Ab dem 1. Februar tritt in Österreich ein vollwertiges Jab-Mandat in Kraft, das von allen Personen ab 14 Jahren mit Wohnsitz im Land verlangt, sich jabben und aufstocken zu lassen oder sonst mit hohen vierteljährlichen Geldstrafen von weit über 4.000 Dollar rechnen.

Berichten zufolge ist Österreich das erste europäische Land, das ein umfassendes Mandat wie dieses einführt.

„Österreich hat eine der niedrigsten Impfraten in Westeuropa: Etwa 69 Prozent der Gesamtbevölkerung sind vollständig geimpft“, berichtete die Times weiter.

„Laut einem kürzlich veröffentlichten Bericht des Europäischen Zentrums für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (ECDC) gilt Österreich als ein Land von „mäßiger Besorgnis“ in der EU.“

Weitere Neuigkeiten über Fauci-Grippe-Injektionsmandate und den Vorstoß zu einem globalen „Great Reset“ finden Sie unter Fascism.news.

Quellen für diesen Artikel sind:

TheEpochTimes.com

NaturalNews.com

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60