Ärztepräsident will Impfpflicht nicht auf Masern begrenzen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Ärztepräsident Frank Ulrich Montgomery hat davor gewarnt, die Debatte über eine Impfpflicht auf Masern zu beschränken. "Eine Impfpflicht auf einzelne Krankheiten zu begrenzen, ist schon deshalb problematisch, weil heute in der Regel Mehrfachimpfstoffe verwendet werden und Präparate gegen einzelne Krankheiten gar nicht mehr zur Verfügung...

Ex-Verfassungsgerichtspräsident: Enteignung ist aussichtslos

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der frühere Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Hans-Jürgen Papier, hält das Berliner Volksbegehren für Enteignungen großer Wohnungsunternehmen für aussichtslos. "Um es klar zu sagen: Enteignungen hielte ich in diesem Fall für verfassungsrechtlich eindeutig unzulässig", sagte Papier der "Welt". Zwar sei es zweifellos eine Frage des Gemeinwohls im...

Deutsche IS-Unterstützer extrem aktiv im Internet

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Trotz der militärischen Niederlage des "Islamischen Staats" (IS) nimmt die digitale Propaganda der Terrormiliz zu. Das berichtet der "Spiegel" in seiner neuen Ausgabe. Wie aus einer internen Analyse der Polizei hervorgeht, agieren gerade deutsche IS-Unterstützer "extrem dynamisch". Demnach hat sich die Zahl der deutschsprachigen Kanäle...

Finanzminister will Einfluss bei Post und Telekom ausweiten

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) will seinen Einfluss auf die ehemaligen Staatsunternehmen Post und Telekom ausweiten. Das berichtet der "Spiegel". Scholz habe vor, die Stimmrechte von Aktien beider Unternehmen zu übernehmen, die derzeit im Besitz von Pensionskassen des Bundes liegen. Betroffen wären die soziale Pflegeversicherung, die...

Mehrheit für mehr Lobbyistenkontrolle

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Mehr als drei Viertel der Bürger kritisieren die Einflussnahme von Lobbyisten auf die deutsche Politik. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Infratest dimap im Auftrag der Transparenzinitiative Abgeordnetenwatch, über die der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe berichtet. Demnach halten 82 Prozent der Befragten den Einfluss...

Salzburg: Algerier schlägt Afghane und bedroht ihn mit einem Messer!

  Ein 38-jähriger Algerier wird beschuldigt, am Abend des 17. April 2019 einen 25-jährigen Afghanen in einer Unterkunft in Salzburg gewürgt und mit der Faust ins Gesicht geschlagen zu haben. Auch soll der 38-Jährige den 25-Jährigen mit einem Messer bedroht haben. Beim Einschreiten der Polizei konnte kein Messer vorgefunden werden....

Saale-Holzland-Kreis: Mann bedroht Kinder und greift Polizist an!

  Der Kontaktbereichsbeamte von Camburg kam gestern Nachmittag in Döbritzschen zum Einsatz, weil ein 65-Jähriger mehrere Kinder bedroht hatte. Als der Beamte an der Wohnung des Beschuldigten eintraf, kam der ihm mit einem Messer in der Hand entgegen. Er stürmte auf den Polizisten zu und stach mehrfach in Richtung seines...

Kirchheim/Teck: Krankenpfleger mit Besteckmesser angegriffen – Unterbringungsbefehl gegen 19-Jährigen erlassen

  Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Stuttgart und des Polizeipräsidiums Reutlingen: Kirchheim/Teck(ES): Ein psychisch kranker Mann hat am Mittwochnachmittag in einer psychiatrischen Fachklinik einen Krankenpfleger mit einem Messer angegriffen und leicht verletzt. Gegen den 19-Jährigen ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizeidirektion Esslingen wegen des Verdachts des versuchten Totschlags. Der Beschuldigte war aufgrund...

Mannheim: Unbekannter raucht im Zug und bedroht Mann mit Messer

  Dienstagabend erhielt die Bundespolizei Kenntnis über einen bislang unbekannten Mann, welcher in der RB 15326 einen 51-jähigen Deutschen mit einem Messer bedroht haben soll. Auf der Fahrt von Heidelberg nach Frankfurt befanden sich beide Männer im gleichen Abteil, als der Unbekannte sich eine Zigarette anzündete und begann, diese zu rauchen....

Hannover: Streitigkeiten im Pflegeheim enden mit Messerstichen

  Zwei Männer sind am Gründonnerstag, 18.04.2019, kurz vor 19:00 Uhr, in einem Pflegeheim an der Königsworther Straße (Calenberger Neustadt) in Streit geraten. Dabei ist ein 58-Jähriger von einem 63-Jährigen mit einem Messer verletzt worden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand hatten sich die beiden stark alkoholisierten Männer...

Bochum: „Car-Friday“ wird für nicht wenige „Tuner“ und „Raser“ zum „Bad-Friday“!

  Seit einer halben Stunde ist der diesjährige "Car-Friday" an der Autobahn-Abfahrt "Dückerweg" in Bochum beendet. Bei herrlichem Sonnenschein wurden circa 2.500 Autos aus dem Bereich der Tuningszene von der Bochumer Polizei gezählt und 222 davon intensiv überprüft. Dabei mussten die Beamten, die auch in diesem Jahr wieder von einem Sachverständigen unterstützt...

Krefeld: bei Polizeikontrollen zum „Car-Freitag“, 10 Fahrzeuge stillgelegt!

  Am heutigen Karfreitag (19. April 2019) hat die Polizei Krefeld einen Sondereinsatz anlässlich des "Car-Freitag" durchgeführt. Dabei ging es um technische Kontrollen in der Tuningszene und Geschwindigkeitsmessungen. Verstöße hat die Polizei konsequent geahndet. In der Zeit von 8:30 bis 16:30 Uhr haben die Beamten getunte Autos an den bekannten Treffpunkten...

Vermisstenfahndung aus Hofheim: 13-jährigen Amelie Sommerfeld seit gestern vermisst

  Hofheim am Taunus, Vincenzstraße, Donnerstag 18.04.2019, gg. 18:00 Uhr Die Polizei Hofheim sucht aktuell nach der 13-jährigen Amelie Sommerfeld. Gestern Abend verließ sie das Elternhaus und kehrte zur vereinbarten Zeit nicht zurück. Die Amelie wird beschrieben: - 133 cm groß (auffällig kleinwüchsig) - schlank ...

BKA will Schleusungskriminalität über Balkanroute besser bekämpfen

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Das Bundeskriminalamt will der Schleusung über die Balkanroute Priorität einräumen, um die Organisierte Kriminalität besser zu bekämpfen. Die Flüchtlingsroute gewinne wieder an Bedeutung für die illegale Migration aus Griechenland nach Westeuropa, vornehmlich nach Deutschland und Frankreich, berichtet der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe. In den...

Altmaier geht auf Kritiker seiner Industriepolitik zu

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) geht auf die Kritiker seiner Industriepolitik zu. Er lade für den 6. Mai zum "Kongress zur Nationalen Industriestrategie 2030" in sein Ministerium, berichtet der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe. Er wolle dort mit Vertretern der Industrie und des Mittelstands diskutieren, die...

Bericht: Steuerausfälle zwingen Scholz zu Buchungstrick

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Wegen der Abkühlung der Konjunktur drohen Bund und Ländern laut eines Medienberichts dieses Jahr Steuerausfälle von rund zehn Milliarden Euro. Das berichtet der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe unter Berufung auf das Bundesfinanzministerium. Für 2020 seien demnach Ausfälle in ähnlicher Größenordnung zu erwarten. Rund die...

Bericht: Eurozonen-Budget soll 50 Milliarden Euro erhalten

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) - Für den von Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron ins Spiel gebrachten Haushalt der Eurozone zeichnet sich laut eines Medienberichts eine Größenordnung ab. Im Kreis der Euro-Gruppe, der Runde der EU-Finanzminister aus dem gemeinsamen Währungsraum, sei ein Volumen von 50 Milliarden Euro im Gespräch, verteilt auf sieben...

SSW-Chef im Kieler Landtag: Gemeinderäte sollen tagsüber tagen

Kiel (dts Nachrichtenagentur) - Lars Harms, Fraktionsvorsitzender des Südschleswigschen Wählerverbands (SSW), der Partei der dänischen Minderheit im Kieler Landtag, fordert, dass Kommunalparlamente tagsüber tagen sollen, um mehr Frauen und junge Leute zu gewinnen. Was nützten quotierte Wahllisten, wenn sich niemand freiwillig dafür meldete, sagte Harms dem "Spiegel" in seiner...

Seehofer verstärkt Bundespolizei in Sachsen vor Landtagswahlen

Dresden (dts Nachrichtenagentur) - Vor den Landtagswahlen in Sachsen will Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) verstärkt Bundespolizisten dorthin schicken, um die "sichtbare Präsenz durch zusätzliche Kräfte" zu erhöhen. Das berichtet der "Spiegel" in seiner neuen Ausgabe unter Berufung auf ein vertrauliches Schreiben der Bundespolizei. Darin heißt es dazu, der "punktuelle...

Umfrage: AfD-Wähler besorgt über Spendenaffäre der Partei

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Bundesvorstand der AfD hat beim Meinungsforschungsinstitut INSA testen lassen, ob die Spendenskandale der Partei schaden. Das Thema habe "ein hohes Besorgnispotenzial bei AfD-Wählern", berichtet der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe unter Berufung auf eine interne Auswertung der Umfrage. 39 Prozent der Befragten störten sich...

Teuteberg lehnt Untersuchungsausschuss zur Treuhand der DDR ab

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die designierte FDP-Generalsekretärin Linda Teuteberg lehnt die Forderung der Linken nach einem neuen parlamentarischen Untersuchungsausschuss zur Treuhand ab. Das sei "ein rückwärtsgewandtes Ablenkungsmanöver, das keinen Arbeitsplatz zurückbringt", sagte Teuteberg der "Welt" (Samstagsausgabe). "Konsequent wäre dann auch ein weiterer Untersuchungsausschuss zum Verbleib des SED-Vermögens", so die...

Dutzende Stellen im Wirtschaftsministerium unbesetzt

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - In den für die Energiewende zuständigen Abteilungen des Bundeswirtschaftsministeriums sind Dutzende Planstellen nicht besetzt. Das habe das Ministerium von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) auf eine Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion zugegeben, berichtet die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (Samstagsausgabe). Demnach seien in den beiden für Energiepolitik zuständigen Abteilungen von...

Schulze kritisiert Scheuer-Vorschlag zu Bahntickets im Fernverkehr

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) hat den Vorstoß von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) kritisiert, die Mehrwertsteuer für Bahntickets zu reduzieren. "Die Maßnahme ist relativ teuer", sagte Schulze dem "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe. Sie bringe aber kaum Einsparung beim CO2-Ausstoß. "Selbst ein Tempolimit, das auch nur...

Regierungsflieger schwer beschädigt nach Notlandung in Berlin

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Ein Regierungsflieger ist laut eines Medienberichts bei einer Notlandung auf dem Flughafen Berlin-Schönefeld am vergangenen Dienstag wesentlich stärker beschädigt worden als bisher bekannt. Bundeswehr-Techniker hätten an dem "Global 5000"-Jet mit der Kennung 14+01 "erhebliche strukturelle Beschädigungen" durch Knick- und Stauchungsschäden an beiden Tragflächen festgestellt, da...

Umfrage: Hälfte der Bundesbürger glaubt an Gott

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Nur noch etwas mehr als die Hälfte der Bundesbürger (55 Prozent) glaubt an "einen Gott". Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Kantar Public im Auftrag des Nachrichtenmagazins "Spiegel". Als dieselbe Frage im Jahr 2005 gestellt worden war, lag das Ergebnis noch bei 66 Prozent. Auch...

Kindesmissbrauch: Union will weitere Schritte von Barley

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Nach dem von Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) vorgelegten Gesetzentwurf zur Versuchsstrafbarkeit für das sogenannte Cybergrooming verlangt die Union weitere Schritte bei der Bekämpfung des sexuellen Kindesmissbrauchs. "Der Gesetzentwurf ist ein wichtiger Schritt bei der Bekämpfung sexuellen Missbrauchs, aber nicht ausreichend", sagte die stellvertretende Vorsitzende der...

Willem Dafoe will kein Maler-Dilettant sein

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) - Im Kino spielt er Vincent van Gogh, seinem eigenen malerischen Talent steht der US-Schauspieler Willem Dafoe skeptisch gegenüber. "So sehr ich das Malen liebe: Ich glaube, meine Bilder waren doch sehr spezifisch und nur gemacht für diesen Film. Ich mag es nicht, in irgendetwas...

Ärztepräsident will Impfpflicht nicht auf Masern begrenzen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Ärztepräsident Frank Ulrich Montgomery hat davor gewarnt, die Debatte über eine Impfpflicht auf Masern zu beschränken. "Eine Impfpflicht auf einzelne Krankheiten zu begrenzen, ist schon deshalb problematisch, weil heute in...

Ex-Verfassungsgerichtspräsident: Enteignung ist aussichtslos

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der frühere Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Hans-Jürgen Papier, hält das Berliner Volksbegehren für Enteignungen großer Wohnungsunternehmen für aussichtslos. "Um es klar zu sagen: Enteignungen hielte ich in diesem Fall für verfassungsrechtlich...

Deutsche IS-Unterstützer extrem aktiv im Internet

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Trotz der militärischen Niederlage des "Islamischen Staats" (IS) nimmt die digitale Propaganda der Terrormiliz zu. Das berichtet der "Spiegel" in seiner neuen Ausgabe. Wie aus einer internen Analyse der Polizei...

Finanzminister will Einfluss bei Post und Telekom ausweiten

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) will seinen Einfluss auf die ehemaligen Staatsunternehmen Post und Telekom ausweiten. Das berichtet der "Spiegel". Scholz habe vor, die Stimmrechte von Aktien beider Unternehmen zu übernehmen,...

Mehrheit für mehr Lobbyistenkontrolle

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Mehr als drei Viertel der Bürger kritisieren die Einflussnahme von Lobbyisten auf die deutsche Politik. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Infratest dimap im Auftrag der Transparenzinitiative Abgeordnetenwatch, über die...

BKA will Schleusungskriminalität über Balkanroute besser bekämpfen

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Das Bundeskriminalamt will der Schleusung über die Balkanroute Priorität einräumen, um die Organisierte Kriminalität besser zu bekämpfen. Die Flüchtlingsroute gewinne wieder an Bedeutung für die illegale Migration aus Griechenland nach...

Altmaier geht auf Kritiker seiner Industriepolitik zu

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) geht auf die Kritiker seiner Industriepolitik zu. Er lade für den 6. Mai zum "Kongress zur Nationalen Industriestrategie 2030" in sein Ministerium, berichtet der "Spiegel" in...

Demoreport:

Demonstrationsgeschehen am Rande der Agrarministerkonferenz verläuft („ohne Antifa“) störungsfrei!

        Eine Demo ohne Antifa verläuft in der regel Störungsfrei! Da in Landau weit und breit keine Antifaschisten waren, wurde auch kein Stress produziert! Die...

Europawahl 2019: Wahlplakate der AfD in Idstein beschädigt!

  Idstein, Wiesbadener Straße / Limburger Straße, 17./18.04.2019 zw. 22:30 Uhr und 06:00 Uhr Unbekannte habe in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag mehrere Wahlplakate der...

Langen: Fahrzeuge mit Steinen beworfen!

  Am Donnerstagabend kam es in der Zeit zwischen 19.45 Uhr und 20.30h zu mehreren Steinwürfen gegen PKW am Kreuzungsbereich Darmstädter Landstraße und Südliche Ringstraße...

Einbeck: Katze mit spitzem Gegenstand verletzt!

  Kreiensen (pap) Eine Katzenhalterin aus Kreiensen hat einen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz bzw eine Sachbeschädigung bei der Polizei angezeigt. In der Zeit vom 15.04.19...

Zum Tag der Erde am 22. April: Umweltaktivisten weltweit zunehmend bedroht

  Das internationale Kinderhilfswerk terre des hommes macht zum Tag der Erde am 22. April darauf aufmerksam, dass Umweltaktivisten weltweit zunehmend bedroht werden. Im Jahr...

Was ist Contergan! Frederike Winter erklärt was dahinter steckt!

https://youtu.be/fgho-Zn7eJk   Pressecop24 Die Contergangeschädigte Frederike Winter erklärt allen was Contergan ist! Der Contergan-Skandal ist und bleibt einer der größten Arzneimittelskandale in Deutschland! Er wurde erst in...

Telemedizin: Viele Deutsche hätten Angst vor Fehldiagnosen und Datenmissbrauch

  Für die große Mehrheit der Bundesbürger ist eine Online-Sprechstunde von Ärzten mit Ängsten und Sorgen verbunden. Eine repräsentative GfK-Umfrage für das Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber"...

Bilstein: 52-jähriger Mann zieht Kind in den Innenhof vor seinem Haus...

  In Bilstein kam es am Donnerstagmorgen zu einer versuchten Freiheitsberaubung. Gegen 07.30 versuchte ein Mann aus einer Gruppe von vier Kindern, die auf dem...

Grevenbroich: Polizei ermittelt nach Tod eines Kleinkindes!

  Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mönchengladbach und der Polizei zum Ermittlungsverfahren nach Anfangsverdacht eines Tötungsdeliktes zum Nachteil eines Kleinkindes. Am Dienstag (16.04.), rief eine 27-jährige Frau...

Datenpanne beim rbb – Betroffen: 8000 ehemalige Mitarbeiter!

  Ein Computerproblem beim rbb - Rundfunk Berlin Brandenburg hat dazu geführt, dass über 8000 ausgeschiedene Mitarbeiter wieder als eingestellt verbucht worden sind. Das bestätigte...