Paukenschlag in Rüsselsheim: Kampfmittel-Überwachung zerstört Mainwiesen für Hessentag 2017!

Wie mehrere Bürger berichteten soll anfang der Woche die Kampfmittel-Überwachung für den Hessentag 2017, im Bereich vom Landungsplatz bis zu den Opelbrücken in Rüsselsheim, die dort befindlichen Mainwiesen mit ihrem Messfahrzeug komplett abgefahren haben um nach Kampfmittel-Resten zu suchen! Dabei sollen erhebliche Schäden durch Fahrspuren entstanden sein und die vor Ort befindlichen 4 Sportplätze sollen nicht mehr zu benutzen sein! Wer zahlt den entstandenen Schaden? Warum wurde nicht bei Frost gefahren bzw. wenn die Wiesen abgetrocknet sind!

Nach persönlicher Begutachtung der Mainwiesen vor Ort wurden folgende Fotos gefertigt, die das ganze Ausmaß der Schäden zeigen:

 

Hessentag in Rüsselsheim in 19 Wochen!

 

Regional-Park Rhein Main!

 

Messfahrzeug der Kampfmittel-Überwachung!

 

So sieht das Landschaftsschutzgebiet am 03.02.2016 aus!

 

Insgesamt 4 Sportplätze nicht nutzbar!

 

Teilweise tiefe Fahrspuren!

 

Sportplatz wird zum Acker!

 

Das Ausmaß des Schadens!

 

Die Wiesen umgegraben!

 

Sportplatz oder Kartoffelacker?

 

Schrottplatz statt Sportplatz!

 

 

[affilinet_performance_ad size=728×90]

 

Während die Bundeskanzlerin es sich gut gehen lässt …

… schon in 20 Jahren werden ALLE Rentner in bitterer Armut leben. Und das wegen eines faulen Tricks der Politik! Dr. Michael Grandt hat die schockierende Wahrheit jetzt enthüllt. Sie werden nicht glauben, wie einfach es für Politiker ist, Ihnen das Geld aus den Taschen zu ziehen! und KOSTENLOS!

Klicken Sie jetzt einfach HIER und erfahren Sie, wie es wirklich um Ihre Rente steht!

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60