Politische Geisterfahrer: Söders Gurken-Truppe in Brüssel