Polizeieinsatz im Hambacher Forst – RWE entfernt Barrikaden und waldfremde Gegenstände am Boden – Polizei schützt Arbeiter!

Hambacher Forst

Foto by: Screenshot Youtube
Foto by: Screenshot Youtube

 

Heute Morgen (12.12.2018) befindet sich die Polizei im Einsatz im Hambacher Forst, um die Mitarbeiter/- innen der RWE Power AG bei ihren Arbeiten zu schützen. Als Eigentümerin des Waldes ist RWE verpflichtet, erneut von Unbekannten errichtete Barrikaden und Hindernisse auf den Wegen sowie Gegenstände, die nicht in den Wald gehören, zu entfernen. Zugleich dient der Einsatz der Polizei dazu, mögliche Beweis- und Tatmittel sicherzustellen, die zur Vorbereitung und zur Durchführung von Straftaten oder Ordnungswidrigkeiten dienen. Eine Räumung von Baumhäusern und/ oder des Wiesencamps ist nicht geplant.

Hinweis für Medienvertreter: Die Beamten der Aachener Pressestelle befinden sich während des Einsatzes im Einsatzraum.

Das Betreten des Waldes auf eigene Gefahr ist möglich. (pw)

Polizei Aachen

 

 

 

 

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60