Rüsselsheim: Diebstahl eines Blindenstockes!

 

 

 

Zu einem dreisten Diebstahl ließ sich am Samstag, 18.03.2017 gegen 16.00 Uhr eine unbekannte Person hinreißen, welche dem sehbehinderten bzw. nicht sehenden Geschädigten, der an der Bushaltestelle am Rüsselsheimer GPR-Klinikum auf seinen Bus wartete, seinen Blindenstock entwendete. Der 47-jährige Mann aus Mainz benötigt diesen jedoch dringend, um sich hiermit in seiner Umgebung hilfsweise orientieren zu können. Da die Bushaltestelle zu diesem Zeitpunkt stark frequentiert war, wird um Hinweise auf diese wirklich unanständige Tat an die Polizeistation in Rüsselsheim erbeten.

 

 

 

[affilinet_performance_ad size=728×90]

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60