Rüsselsheim: Staatenloser Unbekannter geht auf Tankstellenmitarbeiter los

Nachdem ein Unbekannter am Mittwochabend (14.10.) einen Mitarbeiter einer Tankstelle in der Friedrich-Ebert-Straße attackierte, sucht die Polizei nach Zeugen.

Der unbekannte Mann betrat zunächst, gegen 18.10 Uhr, ohne Mund-Nasen-Bedeckung die Tankstelle. Nachdem der Mitarbeiter den Mann darauf ansprach, beleidigte er diesen umgehend. Daraufhin soll der Unbekannte ein Eis sowie eine Trinkflasche aus der Tankstelle nach dem Mitarbeiter geworfen haben. Dieser wurde hierbei leicht verletzt. Im Anschluss verließ der Angreifer die Tankstelle und entfernte sich von der Örtlichkeit mit einem Taxi.

Der Unbekannte hatte kurze Haare und trug eine rote Jacke mit blau-weißen Applikationen.

Die Polizei in Rüsselsheim ist mit dem Fall betraut und fragt: Wer kann sachdienliche Hinweise geben? Wem ist der Unbekannte, auch als Fahrgast, aufgefallen? Die Beamten sind unter der Rufnummer 06142/696-0 zu erreichen.

 

Polizeipräsidium Südhessen

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60