#Rüsselsheim: #Überfall auf #Kaffeehaus, Angestellter und Gast mit #Messer und #Pfefferspray #bedroht!

 

Rüsselsheim  – In der Nacht zum Donnerstag (01.02.) gegen 3.30 Uhr betraten zwei Unbekannte ein Kaffeehaus am Friedensplatz und bedrohten anschließend einen Angestellten sowie einen Gast des Lokals mit einem Messer und Pfefferspray. Die Kriminellen entwendeten aus der Kasse mehrere hundert Euro und flüchteten zu Fuß. Verletzt wurde niemand. Der Vorfall wurde bei der Polizei erst am Donnerstagmittag angezeigt. Die Tatverdächtigen sind Mitte zwanzig und 1,70 Meter – 1,75 Meter groß. Beide trugen schwarze Kapuzenpullis. Einer der Flüchtigen trug eine graue Jogginghose, sein Komplize eine schwarze Jogginghose mit weißer Schrift auf dem linken Bein. Hinweise werden erbeten an die Kriminalpolizei in Rüsselsheim (Kommissariat 10) unter der Telefonnummer 06142/696-0.

 

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60