#Rüsselsheim: Verwirrter Mann schlägt Scheibe ein!

Für Aufsehen hat verwirrter Mann am Dienstagabend (15.09.2020) in der Bahnhofstraße gesorgt. Gegen 23.30 Uhr hatte der 37-jährige mit einem Kindertretroller die Scheibe der Haustür eines Mehrfamilienhauses eingeschlagen. Zudem soll er Anwohner beleidigt haben und auch mit dem Roller um sich geschlagen haben. Verletzt wurde hierbei niemand. Eine herbeigeilte Streife konnte den 37-Jährigen vorläufig festnehmen. Gegen ihn wurde Anzeige wegen Sachbeschädigung erstattet. Zur Verhinderung weiterer Straftaten musste er ins Gewahrsam gebracht.

 

Polizeipräsidium Südhessen