SIE sind das Covid19-Geschäftsmodell: Moderna sagt, dass endlose „Booster“-Aufnahmen erforderlich sind, um Covid zu beseitigen!

In der neuesten Episode der Moderna Pump-and-Dump-Show hat der Firmenvorsitzende Noubar Afeyan angekündigt, dass jeder endlose „Booster“-Aufnahmen von Modernas mRNA-„Impfstoff“ erhalten muss, um geschützt zu bleiben.

Im Gespräch mit Fox Business-Moderatorin Maria Bartiromo enthüllte Afeyan, dass die „vollständig geimpften“ am Ende einen „jährlichen Booster“ von Spike-Proteinen benötigen könnten, „potenziell von Jahr zu Jahr oder alle paar Jahre variieren, da das Virus variiert“.

„Wir wissen einfach nicht, wie dieses Virus von einer Pandemie bis hin zu einem potenziell endemischen Virus reisen wird, mit dem wir uns an das Leben gewöhnen müssen“, fügte Afeyan hinzu.

„Ich denke, wenn wir dort landen, wird es einen kontinuierlichen Bedarf an Aufstockung geben.“

Afeyans Ankündigung fällt mit einer anderen aus den USA zusammen. Rochelle Walensky, Direktorin der Centers for Disease Control and Prevention (CDC), die sagte, die Regierung erwäge, ihre Definition von „vollständig geimpft“ zu ändern, um Biden Booster-Aufnahmen einzubeziehen.

„Sollten Menschen, die Anspruch auf einen Booster haben, jetzt nach einem bestimmten Zeitraum erhalten, um ihren vollständig geimpften Status aufrechtzuerhalten?“ Walensky wurde von der Associated Press (AP) gefragt.

„Wir haben die Definition von ‚vollständig geimpft‘ noch nicht geändert“, antwortete Walensky. „Wir werden uns das weiterhin ansehen. Möglicherweise müssen wir unsere Definition von „vollständig geimpft“ in Zukunft aktualisieren.“

Pharmazeutische Kartelle wollen, dass Sie dauerhaft versklavt werden, damit ihre Gewinnquelle nie endet

Wenn sich die Dinge in Richtung Afeyans Wünsche bewegen, wird schließlich allen Amerikanern gesagt, dass sie so viele Booster wie nötig nehmen müssen, um die Finanzbestände von Big Pharma und den korrupten Politikern, die ihre Aktien halten, zu bereichern.

Da sich die Weltwirtschaft einem finanziellen freien Fall nähert, setzen sich Moderna und andere Drogenkartell-Kingpins aggressiv für die Regierung ein, um Mandate zu erteilen, die eine kontinuierliche Gewinnquelle auf Kosten der öffentlichen Gesundheit gewährleisten.

Vor ein paar Wochen kündigte Moderna an, dass es keine Pläne hat, jemals das Rezept für seine chinesische Virusinjektion zu teilen. Stattdessen wird das Unternehmen einfach seine eigene Produktion weiter ausstocken, um der künstlichen „Nachfrage“ gerecht zu werden, die Regierungen auf der ganzen Welt mit ihren Mandaten für die Schüsse schaffen.

Ohne diese Mandate hätten Drogenkartell-Kingpins wie Moderna nicht die Gewinnströme, die derzeit ihre Kassen ernähren. Dies ist Faschismus in Aktion, mit anderen Worten, da sich die pharmazeutische Industrie im Grunde mit den Regierungen der Welt zusammenschließt, um ihre eigenen Gewinne zu privatisieren und gleichzeitig die Kosten und Verwüstungen zu sozialisieren, die durch die „Operation Warp Speed“ verursacht werden.

Urkomischerweise behauptet Modernas Afeyan, dass er und seine Unternehmen der Welt nur „helfen“, indem sie die Regierungen dazu bringen, die primären Schüsse und Follow-up-Booster vorzuschreiben.

„Das mussten wir nicht tun“, prahlte Afeyan. „Wir denken, das war das Richtige, verantwortungsbewusste.“

Die Vereinten Nationen wollen das Rezept von Moderna, aber das Unternehmen weigert sich, es zu teilen. Moderna sagt unterdessen, dass es und nur es in der Lage ist, „hochwertige Impfstoffe und auf effiziente Weise“ herzustellen.

„Wir denken, dass wir alles in unserer Macht Stehende tun, um dieser Pandemie zu helfen“, sagte Afeyan weiter mit einer interessanten Wortwahl, um darauf hinzuweisen, dass Moderna dazu beiträgt, die Plandemie anzuheizen.

„Wie viel Geld kostet dieser Booster?“ fragte einen Kommentator bei The Gateway Pundit. „Wer wird dafür bezahlen und wer sammelt es?“

„Warum ist die erworbene Immunität nicht mehr das gewünschte Ergebnis? Wurde uns nicht gesagt, dass wir Herdenimmunität brauchen, um das Virus niederzuschlagen? Fragen Sie die Regierung, die Ihre Loyalität in Frage stellt!“

Ein anderer Kommentator wies darauf hin, dass Afeyan grob fettleibig ist und keinen „Gesundheitsrat“ geben sollte, insbesondere die Art, die sein Bankkonto mit mehr Nullen füllt.

Die neueste Berichterstattung über den Vorstoß für Biden Booster finden Sie unter ChemicalViolence.com.

Quellen für diesen Artikel sind:

TheGatewayPundit.com

NaturalNews.com

APNews.com

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60