So funktioniert die Flüchtlingspolitik in Italien seit Meloni an der Macht ist! Bürger werden belogen wie in Deutschland!

“Wir riskieren, das Flüchtlingslager Europas zu werden, wir riskieren, zum Gespött der Welt zu werden! Wir brauchen eine Seeblockade in Libyen und wir müssen die NGO-Schiffe versenken”, sagte Giorgia Meloni, als sie in der Opposition war. Als sie dann die Regierung übernahm, widersprach sie sich völlig und ließ uns in einem Jahr von 200.000 illegalen muslimischen Einwanderern überfallen.