Stadt Kassel untersagt geplante Versammlungen und Aufzüge am 20. März

Der Stadt Kassel liegen Anmeldungen für Versammlungen am Samstag, 20. März, vor. Aufgrund des mit dem Zusammentreffen vieler Menschen einhergehenden gesteigerten Infektionsrisikos mit dem Corona-Erreger hat die Stadt Kassel die geplanten Versammlungen und Aufzüge untersagt.

Quelle: Stadt Kassel

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60