Stuhr: Nach Corona-Verstoß wird ein 34-Jähriger in Gewahrsam genommen!

Am Dienstagabend gegen 22:45 Uhr betrat ein 34-jähriger Bremer eine Tankstelle in der Bremer Straße in Stuhr, ohne einen Mund-Nasen-Schutz. Des Weiteren konsumierte er alkoholische Getränke an einem Spielautomaten. Nach mehrmaliger Aufforderung einer Mitarbeiterin der Tankstelle sowie der Polizei verließ dieser jedoch nicht die Örtlichkeiten. Zur Verhinderung weiterer Ordnungswidrigkeiten wurde er in Gewahrsam genommen. Sämtliche Verstöße wurden zur Anzeige gebracht.

 

Polizeiinspektion Diepholz

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60