5.1 C
Berlin
Mi,20.11.2019, 05:15

Freiburg-Haslach: 32-jährige Frau wird grundlos mehrmals von Südländer in Gesicht geschlagen!

Bereits am Samstag, 19.10.2019, gegen 03:30 Uhr kam es im Bereich der Eschholzstraße / Einmündung Carl-Kistner-Straße zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Hierbei soll eine bislang unbekannte männliche Person die 32-jährige Geschädigte grundlos angegriffen haben und mehrfach ins Gesicht und auf den Kopf geschlagen haben. Die...

Langenfeld: Mann bei Raub mit Messer verletzt!

Am späten Montagabend (18. November 2019) haben in Richrath zwei bislang unbekannte Männer einen 35 Jahre alten Langenfelder ausgeraubt und mit einem Messer verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise. Kurz nach 22 Uhr war der Langenfelder mit dem Bus der...

Oberderdingen-Flehingen – Auseinandersetzungen nach Jugendspiel!

Nach einer Fußballbegegnung der A-Jugendmannschaften aus Oberderdingen/Flehingen und Neibsheim/Büchig kam es am Montag gegen 20.45 Uhr in Flehingen zu Auseinandersetzungen auf dem Spielfeld. Ein 16-Jähriger trug dabei eine Platzwunde an der Oberlippe davon, weshalb der Polizeiposten Oberderdingen nach Zeugen sucht. Bisherigen Erhebungen zufolge hätten sich...

Lingen – Polizisten durch Betrunkenen mit Messer angegriffen

Am Sonntagabend wurden zwei Beamte der Polizei in Lingen von einer betrunkenen Person mit zwei Messern bedroht. Zuvor wurde im Bereich der Rheiner Straße eine männliche Person gemeldet, die dort versuche Autos anzuhalten. Als die Beamten den Einsatzort erreichten, flüchtete die Person zunächst in...

Gießen: Frau von Mann aus Polen unsittlich berührt!

Die Polizei nahm Samstagfrüh einen 25-jährigen Mann aus Polen wegen Beleidigung auf sexueller Basis und Körperverletzung fest. Wegen fehlender Haftgründe wurde er nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen. Der polnische Staatsbürger berührte gegen 03.45 Uhr in einer Cocktailbar in der Ludwigstraße eine 22-jährige...

Lich: Auseinandersetzung im Bürgerpark, 16-jähriger geschlagen und getreten!

Am Freitagabend (15. November) kam es gegen 20.30 Uhr im Bürgerpark in der Ringstraße zu einem Streit zwischen zwei Personengruppen. In dessen Verlauf griffen zwei Unbekannte einen 16-jährigen Schüler aus der Wetterau offenbar an, in dem er geschubst und festgehalten worden sei. Nachdem die...

Groß-Zimmern: Mit Waffe bedroht und Tageseinnahmen gefordert Täter flieht ohne Beute

Ein Mitarbeiter eines Asia-Restaurants soll nach derzeitigem Ermittlungsstand von einem bislang unbekannten Täter in seinem Auto mit einer Waffe bedroht worden sein. Wegen der Tageseinnahmen konfrontierte der Räuber gegen 23.30 Uhr sein Opfer in der Kreuzstraße. Weil der bedrohte Mann jedoch kein Geld bei...

Drohbriefe an fünf Hagener Schulen aufgetaucht!

Am Sonntag, den 17.11.2019, und am Montag, den 18.11.2019, gingen an verschiedenen Hagener Schulen eine Droh-E-Mail ein. Der Wortlaut der E-Mail ist gleich. Zu jetztigen Zeitpunkt sind fünf Schulen, über das gesamte Stadtgebiet verteilt, betroffen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen, geht zum jetztigen...

Worms: Nach Brand der ehemaligen Lokhalle am 08.11.2019 ist 17-jähriger in U-Haft!

Wie die Polizei Worms berichtete, brannte in der Nacht vom 08.11.2019 die ehemalige Lokhalle in der Bensheimer Straße in Worms (https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117702/4435185). Die Lokhalle brannte dabei vollständig aus, Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt. Experten der Wormser Kriminalpolizei untersuchten im Anschluss an die Löscharbeiten der Feuerwehr den...

Neustadt – Brand in Asylunterkunft!

Am 18.11.19, gegen 22 h, brach in der Europa Straße im Gemeinschaftsraum der dort befindlichen Asylunterkunft aus bisher unbekannten Gründen ein Brand aus. Bei dem Brand kamen insgesamt 3 Bewohner mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation in ein Krankenhaus in NW. Ein weiterer verletzte sich leicht...

LKA-NRW: Schlag gegen international agierende kriminelle Vereinigung!

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Düsseldorf und des Landeskriminalamts Nordrhein-Westfalen (LKA NRW) Ermittler des LKA NRW führen unter der Sachleitung der Staatsanwaltschaft Düsseldorf ein umfangreiches Ermittlungsverfahren gegen insgesamt 27 Beschuldigte wegen des Verdachts der Mitgliedschaft in einer kriminellen Vereinigung. Den Beschuldigten im Alter von 23 bis 61...

Bamberg: Streit in einer sozialen Einrichtung eskaliert – ein Kontrahent in Haft!

BAMBERG. In der Nacht zum Donnerstag eskalierte ein Streit zwischen zwei Männern in einer sozialen Einrichtung im Stadtteil Gereuth. Weil er seinen Kontrahenten am Hals packte und massiv fast bis zur Bewusstlosigkeit würgte, beantragte die Staatsanwaltschaft Bamberg Haftbefehl gegen einen der beiden. Gegen 1.45 Uhr...

Fürth: Auseinandersetzung und Kopftreter bei Junioren-Fußballspiel führte zu Spielabbruch!

Während des Fußballspiels zweier Juniorenmannschaften kam es am Sonntag (17.11.2019) in Fürth zu Tätlichkeiten zwischen Spielern beider Mannschaften. Neben einem Spielabbruch haben die Auseinandersetzungen nun auch Ermittlungen der Polizei zur Folge. Die Polizei war um kurz nach 12:00 Uhr verständigt worden. Zuvor waren auf dem...

Rüsselsheim: Auseinandersetzung im Keller, 48-Jähriger mit Messer verletzt!

Aus bislang unbekannter Ursache gerieten am Sonntagnachmittag (17.11.), gegen 15.30 Uhr, zwei 39 und 48 Jahre alte Männer in einem Keller eines Mehrfamilienhauses im Hessenring in Streit. Hierbei wurde der 48 Jahre alte Mann nach derzeitigem Ermittlungsstand von seinem Kontrahenten mit einem Messer durch...

Kassel: Dunkelhäutiger Mann klaut zwei rechte Schuhe und will einen später umtauschen!

Kassel-Bettenhausen: Besonders dreist verhielt sich am Freitagnachmittag ein bislang unbekannter und offensichtlich betrunkener Ladendieb in Kassel. Nachdem der Unbekannte zunächst zwei rechte Schuhe aus einem Regal gestohlen hatte und geflüchtet war, kam er kurz darauf wieder zurück in das Geschäft und wollte zum Erstaunen...

Sulz: 44-Jähriger renitent und aggressiv – Polizeibeamte beleidigt und angegriffen

Zwei Polizeibeamte des Reviers Oberndorf hatten es von Samstag auf Sonntag mit einem äußerst aggressiven und renitenten Mann zu tun, der sie übel beleidigte und einen der Polizisten körperlich anging. Die Streife war wegen einer Ordnungswidrigkeit in die Hauptstraße gerufen worden. Ein 25-Jähriger hatte...

Hochheide: Drei Maskierte überfallen Lottoannahmestelle!

Drei mit schwarzen Sturmhauben maskierte Männer haben am Freitag (15. November, 18 Uhr) die Mitarbeiterin (59) einer Lottoannahmestelle auf der Kirchstraße zu Boden gestoßen. Das Trio bedrohte sie mit einem Messer und verstaute Geld aus der Kasse sowie Tabakwaren in blauen Müllsäcken. Mit der...

Hamburg Airport: Festnahme – Schleuser aus England muss über 3600 Euro zahlen!

Am Flughafen Hamburg hat die Bundespolizei am Samstagnachmittag einen 36-jährigen Briten festgenommen. Der Mann kam aus Manchester an und stellte sich bei der grenzpolizeilichen Einreisekontrolle an. Als die Beamten der Bundespolizei seine Daten überprüften, stellten sie fest, dass er seit November 2016 von der...

Hannover-Südstadt: Zwei Männer von zwei Südeurpäern mit Waffe bedroht!

Ein Unbekannter hat am frühen Sonntagmorgen (17.11.2019) zwei Männer an der Raimundstraße mit einer Waffe bedroht und die Herausgabe von Geld und Mobiltelefonen gefordert. Anschließend ist er geflüchtet. Die Polizei bittet um Hinweise. Nach derzeitigen Erkenntnissen waren die beiden Männer (29, 30) gegen 03:30 Uhr...

Köln: Autofahrer erfasst Kinderwagen und flüchtet – Säugling verletzt!

Am Samstag (16. November) hat ein unbekannter Autofahrer auf der Rheinuferstraße in Köln-Altstadt-Süd den von einer Mutter (29) geschobenen Kinderwagen erfasst. Durch die Kollision schleuderte dieser samt Säugling (w6 Monate) mehrere Meter über die Straße. Glücklicherweise erlitt das Baby nur leichte Verletzungen. Der etwa...

DTS-Textnachrichten