Tierschutz-Skandal: Verfahren gegen Ferkelzucht von Bauernchef?

Para Justiz Gericht

 

Nach dem Bericht von Panorama über Tierschutzprobleme in Ställen einiger führender Bauernvertreter, wurde gegen eine Thüringer Ferkelzucht nun ein Verfahren eingeleitet. ES wurde nur ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet obwohl ein Tierschutzrechtsexperte einen Verdacht auf Straftat begründet sieht! Die Frage ist, wer hat das im Landratsamt zu verantworten?

 

Weiter lesen bei:

http://daserste.ndr.de/panorama/archiv/2016/Verfahren-gegen-Ferkelzucht-von-Bauernchef,tierschutz316.html

http://daserste.ndr.de/panorama/Staatsanwaltschaft-ermittelt-gegen-Bauernfunktionaer,tierschutz308.html

http://daserste.ndr.de/panorama/archiv/2016/Massive-Tierschutzv-Problem-bei-Bauern-Chefs,tierschutz248.html

 

 

www.google.de

 

[affilinet_performance_ad size=728×90]

Werbeanzeigen