#Ulm: #Arabisch sprechender #Südländer #trampelt auf #Mercedes CLA #herum!

 

Ulm  – Am Samstagabend, gegen 21:45 Uhr, beobachtete eine Anwohnerin in Biberach, in der Ulmer-Tor-Straße das völlig enthemmte Verhalten eines jungen Mannes. Auf Höhe des Gebäudes Nr. 15 stieg der Unbekannte auf den Kofferraumdeckel eines schwarzen Daimler CLA. Der Mann lief über das Dach des Autos auf die Motorhaube. Als er erkannte, dass er von der Zeugin beobachtet wurde, flüchtete er in Richtung Bahnhof. Laut der Zeugin soll er in einer ca. 6-köpfigen Personengruppe unterwegs gewesen sein. Sie beschreibt den Täter mit südländischem Aussehen, ca. 20 bis 25 Jahre alt, ca. 1,75 m groß, schlank, dunkle wellige Haare bis zu den Ohren. Er trug eine dunkle Jacke und eine Militärhose. Mit seinen Begleitern sprach er arabisch. An dem Daimler entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1500 Euro. Das Polizeirevier Biberach nahm die Ermittlungen auf. Zeugen, denen die Gruppierung aufgefallen ist, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07351/4470 zu melden.

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60