Videoreport: Jörg Meuthen über EU-Wahlausgang und eine „Grüne-Katastrophe“!

 

Einen Tag nach der Wahl zum EU-Parlament hat AfD-Bundessprecher Jörg Meuthen im RT Deutsch-Interview eine gewisse Enttäuschung über das Ergebnis seiner Partei nicht verbergen können. Er habe insgeheim mit mehr Prozentpunkten gerechnet hätte. Kein gutes Wort ließ Meuthen, der seit 2017 stellvertretender Fraktionsvorsitzender der EFDD im EU-Parlament ist, an den Grünen. Auch wenn die Partei auf über 20,5 Prozent kam, sieht der AfD-Chef nach eigenen Aussagen nur ein Strohfeuer in der Politik der Grünen. Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/