Weißes Haus über weitere Corona-Schritte: „Es wird darauf ankommen, ob man geimpft ist oder nicht“

In einer Pressekonferenz des Weißen Hauses stellte sich Sprecherin Jen Psaki den Fragen der Journalisten. Eine Frage bezog sich auf das weitere Vorgehen des US-Präsidenten in Bezug auf die Impfpolitik. Zuletzt hatte Biden für die Impfpflicht in Unternehmen geworben. In Bezug auf das Vorgehen im privaten Sektor und in Schulen sagte Psaki heute, es werde darauf ankommen, „ob man geimpft ist oder nicht“, ohne auf weitere Details einzugehen. Heute wurde aus Regierungskreisen bekannt, dass Biden eine Impfpflicht für Staatsbedienstete einführen will.

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60