Wetzlar: Weitere Festnahmen und Durchsuchungen nach dem Tötungsdelikt!

Nach dem Tötungsdelikt am 01.September 2019 im Magdalenenhäuser Weg nahmen die Ermittler heute Morgen (Freitag, 25. Oktober) in Aßlar und Langgöns zwei weitere Männer vorläufig fest und durchsuchten in Biebertal eine Gaststätte. Für die Durchsuchungs- und Festnahmemaßnahmen erhielten die Ermittler Unterstützung durch ein Spezialeinsatzkommando. Bei dem Einsatz wurde niemand verletzt. Die beiden Männer wurden widerstandslos festgenommen.

Aufgrund der Ermittlungsergebnisse erließ das Amtsgericht Wetzlar die von der Staatsanwaltschaft Wetzlar beantragten Haftbefehle gegen die Männer.

Die weiteren Presseinformationen erfolgen ausschließlich über die Staatsanwaltschaft in Wetzlar, Tel. 06441/44776-225.

Polizeipräsidium Mittelhessen

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60