Barkelsby/ Kreis RD-ECK: Hirsch schwimmt im Pool, Feuerwehr rettet Tier!

 

Heute morgen (09.05.2019, 04:09 Uhr) wurde der Bewohner eines Hauses an der Schwansenstraße in Barkelsby durch laute Geräusche geweckt. Nachdem er zunächst einen Einbruch vermutet hatte, stellte der Mann nach einem Blick in den Garten fest, dass ein Hirsch im Pool des Grundstücks schwamm. Der 62-jährige verständigte daraufhin die Polizei.

Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Barkelsby retteten das Tier wohlbehalten aus dem Pool. Anschließend lief der Hirsch über die angrenzenden Felder davon. Ein Jäger wurde verständigt, um sich ein Bild vom Zustand des Tieres zu machen.

Welches Schwimmabzeichen der Hirsch hatte oder noch erwerben wollte ist hier nicht bekannt.

Polizeidirektion Neumünster

Werbeanzeigen