Bombe: Kann Impfstoff-NERVENSCHÄDEN mit diesem selbst angebauten Molekül namens Sulforaphan umgekehrt werden?

Ein Molekül, das in selbst angebauten Sprossen gefunden wird, ist dokumentiert, um Stammzellen des Nervensystems zu aktivieren, um Nervengewebe nachzuwachsen und beschädigte Nerven und Gehirne zu reparieren. Dieses Molekül wird automatisch und ohne Kosten erzeugt, wenn Brokkolisprossen mit etwas so Einfachem wie einem Maurerglas und einem Keimdeckel gekeimt werden.

Das Molekül heißt Sulforaphan und findet sich in allen Kreuzblütlergemüsen. Aber seine höchsten Konzentrationen (bei weitem) finden sich in Brokkolisprossen.

Sulforaphan ist nur eines von vielen „neuritogenen“ Molekülen, von denen bekannt ist, dass sie Nervengewebe regenerieren und beschädigte Gehirne reparieren. Angesichts der Tatsache, dass mRNA-Spike-Proteinimpfstoffe das neurologische und vaskuläre System direkt schädigen, kann Sulforaphan eines der wichtigsten, vielversprechendsten natürlichen Moleküle darstellen, um Hirnschäden bei Impfstoffopfern zu reparieren und wiederherzustellen.

GreenMedInfo.com hat umfangreiche Forschungen an Sulforaphan und anderen natürlichen Molekülen durchgeführt. Ihre Liste der neuritogenen Substanzen, die unter diesem Link zu finden ist, zeigt alle folgenden Substanzen mit dokumentierten neurologischen Reparaturfähigkeiten:

  • Löwenmähne (Pilz)
  • Grüne Kaffeebohne
  • Ubiquinol
  • Kurkumin
  • Puerarin
  • EGCG
  • Jujube
  • Gensenoside
  • Cannabinoide

Green Med Info hat auch einen Überblick über Sulforaphan und seine Gehirnreparaturmechanismen veröffentlicht, wie in der veröffentlichten Wissenschaft dokumentiert. Aus dieser Geschichte:

Die Forscher ermittelten den optimalen Konzentrationsbereich von Sulforaphan bei der Förderung des Wachstums neuronaler Stammzellen (NSC), ohne Neuronen zu schädigen. Die Forscher stellten fest, dass „Konzentrationen von weniger als 5 mM nicht zytotoxisches e induzierten? ects, sondern eher potenziell das Wachstum von NSCs fördern.“

 

 

Der Begriff 5 mM bedeutet 5 Millimolar, was ein Hinweis auf die Konzentration von Sulforaphan im Blut ist. 5 Millimolar ist 5 Tausend Mol. Ein Maulwurf ist eine festgelegte Anzahl von Molekülen in einem Liter einer Lösung, unabhängig vom Molekulargewicht.

Obwohl dies sehr vom Körpergewicht abhängt, denken wir, dass es nicht viel Konsum von Brokkolisprossen erfordern würde, um 5 mM Konzentrationen im Blut einer Person zu erreichen.

Wenn neuronale Stammzellen Sulforaphan ausgesetzt wurden, verwandelten sie sich in Neuronen

Aus dem Green Med Info-Artikel:

…die Exposition von NSCs Sulforaphanen führte zu ihrer Differenzierung [in] Neuronen und unterstützte die Hypothese, dass Sulforaphan die Gehirnreparatur stimulieren könnte, stark.

Dies bedeutet, dass Sulforaphan eine Art molekularer „Aktivator“ ist, der dazu führt, dass neuronale Stammzellen zu Neuronen werden. So werden beschädigte Gehirnzellen nachwachsen.

Und für jeden, der denkt, dass man keine Gehirnzellen wachsen lässt, haben Sie es bereits einmal getan. Dein gesamtes Gehirn wurde aus dem Nichts gewachsen, im Mutterleib deiner Mutter. Ein ähnlicher Prozess vergrößerte Ihr Herz, Ihre Lunge, Knochen, Nervenzellen und so weiter. Jeder menschliche Körper weiß, wie man Nervenzellen nachwachsen kann. Andernfalls gäbe es keine Menschen.

Wie man sein eigenes Sulforaphan für nur Pfennige anbaut

Da Gott und Mutter Natur uns alle Medikamente gegeben haben, die wir brauchen, können Sie Ihr eigenes Sulforaphan für nur Pfennige „herstellen“ und Luft durch die Verwendung von Brokkolisprossen buchstäblich in Sulforaphane umwandeln.

  1. Kaufen Sie Brokkolisprossen, ein Maurerglas und einen Keimdeckel (siehe Bild unten).
  2. Geben Sie etwa einen Esslöffel Brokkoli, der Samen ausgießt, in ein Maurerglas, spülen Sie es mit Wasser ab, bringen Sie den Keimdeckel an und drehen Sie ihn auf den Kopf, um das Wasser abzutropfen zu lassen.
  3. Halten Sie das Sprießglas auf den Kopf. Einmal täglich mit Wasser abspülen und abtropfen lassen.
  4. In ein paar Tagen haben Sie Brokkolisprossen mit viel Sulforaphan.

Sie können dann die Sprossen essen, sie in Salaten verwenden, zu Smoothies mischen, in Suppen fallen lassen oder was auch immer Sie tun möchten. Sulforaphan ist ein sehr robustes Molekül und es ist etwas schwierig zu zerstören, also denken Sie nicht, dass Sie es wie eine empfindliche, zerbrechliche Substanz behandeln müssen. Das Mischen von Sprossen zerstört ihre Moleküle nicht. Das liegt daran, dass diese Moleküle sehr, sehr klein sind.

In meinem Podcast unten enthülle ich einen Tipp, wie Sie die Sulforaphanproduktion mit bis zu 10 X multiplizieren können, indem Sie Ihre Sprossen mit einer kostengünstigen Schwefelquelle besprühen. Während Brokkolisprossen Sulforaphan aus der Luft erzeugen, indem sie Kohlenstoff, Sauerstoff und Stickstoff aus der Atmosphäre aufnehmen, benötigen sie eine Schwefelquelle, die durch Wurzeln absorbiert wird.

Weitere Informationen darüber, wie Sie Ihre eigene Medizin anbauen können, finden Sie unter GrowYourMedicine.com.

Weitere Vorteile von Sulforaphan

Sulforaphan weist auch starke krebshemmende Eigenschaften auf. GreenMedInfo listet die besten Eigenschaften dieses Moleküls auf, wie sie sich in der veröffentlichten medizinischen Literatur widerspiegeln. Es zeigt, dass Sulforaphan dokumentiert ist, um zu helfen bei:

  • oxidativer Stress
  • Entzündung
  • Prostatakrebs
  • Brustkrebs
  • Darmkrebs
  • Autismus
  • Bauchspeicheldrüsenkrebs
  • Diabetes Typ-2
  • DNA-Schäden
  • Blasenkrebs
  • Insulinresistenz

… und viele andere Bedingungen.

Sulforaphan ist eines meiner fünf wichtigsten Moleküle aus der Natur. Resveratrol ist ein weiteres, und Vitamin D ist Nr. 1.

Denken Sie daran: Jeder kann fast kostenlos unbegrenzte Mengen Sulforaphan herstellen. Niemand muss auf die Erlaubnis eines Arztes warten, Brokkolisprossen anzubauen und zu essen. Sie benötigen keinen Krankenversicherungsschutz oder einen Besuch in der (toxischen) Apotheke.

Noch besser, korrupte, von Pharmaunternehmen befallene Regierungen der Welt können Ihre Brokkolisprossen nicht wegnehmen, es sei denn, sie gehen voll Tyrannei und fangen an, Samen zu verbieten. Selbst dann sind Samen ziemlich einfach vor Regierungsschlägern zu verbergen.

Erfahren Sie mehr im heutigen augenöffnenden Podcast über die Heilung von durch Impfstoffen verursachten Hirnschäden und Nervenschäden:

Brighteon.com/dc200025-b77a-4d58-b12f-9762b3a33b83

 

 

Meine informationsreichen Podcasts finden Sie jeden Tag zusammen mit Sonderberichten und Notfall-Updates unter:

https://www.brighteon.com/channels/hrreport

Folgen Sie mir auch auf:

Brighteon.social: Brighteon.social/@HealthRanger

Telegramm: t.me/RealHealthRanger

Gettr: GETTR.com/user/healthranger

Parler: Parler.com/user/HealthRanger

Rumble: Rumble.com/c/HealthRangerReport

BitChute: Bitchute.com/channel/9EB8glubb0Ns/

Clouthub: app.clouthub.com/#/users/u/naturalnews/posts

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60