Corona-Eilmeldung: Krankenschwester kollabiert 17 min nach (Pfizer) Covid-Impfung vor laufender Kamera!

 

Während unseres Livestreams der Impfungen im CHI Memorial erwähnte Schwester Manager Tiffany Dover, als sie mit den Medien über den Erhalt des Impfstoffs sprach, dass ihr schwindelig wurde. Sie wurde ohnmächtig, aber zum Glück erwischte sie einer der Ärzte hinter ihr.

„Es hat mich plötzlich getroffen, ich konnte fühlen, wie es auf mich zukam. Ich fühlte mich ein wenig desorientiert, aber jetzt geht es mir gut und der Schmerz in meinem Arm ist weg“, sagte Dover.

Dover erholte sich bald und konnte Minuten später wieder aufstehen und mit uns vor der Kamera sprechen. Die Ärzte dort am CHI Memorial sagten, dies habe nichts mit den Inhaltsstoffen des Pfizer COVID-19-Impfstoffs zu tun. Quelle: https://newschannel9.com/

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60