Covid-Protokolle im Krankenhaus beweisen, dass Westliche Medizin eine Todesfalle ist!

Familien in ganz Amerika melden sich, um alles darüber zu erzählen, wie das medizinische System ihre Lieben unter dem Deckmantel der Bekämpfung des Wuhan-Coronavirus (Covid-19) getötet hat.

Zahlreiche Aufnahmen zeigen die Schrecken, die in Amerikas Krankenhäusern stattfinden, wo kranke und sterbende Patienten von ihren Familien ferngehalten werden, während ihnen tödliche Drogen verabreicht, Nährstoffe und Flüssigkeiten beraubt und Beatmungsgeräte aufgesetzt werden, die sie schnell töten.

„Gefangene in Amerikas Gefängnissen haben derzeit mehr Rechte als COVID-Patienten in Amerikas Krankenhäusern – es ist unbekannt“, sagte Dr. Elizabeth Lee Vliet, Präsidentin und Geschäftsführerin der Truth for Health Foundation (THF), auf einer Pressekonferenz am 27. Oktober.

THF leitet die Anklage, die „schrecklichen Menschenrechtsverletzungen im Krankenhaus“ anzugehen, die im ganzen Land auftreten. Die Website der Gruppe erklärt, dass sie darauf abzielt, „wahre, ausgewogene, medizinisch fundierte, forschungsbasierte Informationen und modernste Updates zur Prävention und Behandlung gängiger Erkrankungen, einschließlich COVID-19 und anderer Infektionskrankheiten, bereitzustellen, die sich auf Gesundheit, Lebensqualität und Langlebigkeit auswirken.

America’s Frontline Doctors (AFLDS) ist auch an der Verfolgung von Gerechtigkeit beteiligt. Ali Shultz, ihre juristische Direktorin, hat eine persönliche Motivation, weil ihr Schwiegervater jemand ist, der angeblich Schaden erlitten hat, als er als „Covid“-Patientin an der Mayo Clinic in Arizona aufgenommen wurde.

„‚Ich mache meine Arbeit‘ war noch nie eine Verteidigung gegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit“, sagte Shultz und bezog sich auf diejenigen in der Ärzteschaft, die diesem Massenvölkermord mitmachen, weil ihre Gehaltsschecks davon abhängen.

Westliche Medizin ist eine Todesfalle

Bei dem Versuch, ihren Schwiegervater zu sehen, wurde Shultz gesagt, dass sie ihn trotz ihrer medizinischen Vollmacht nicht sehen könne. Egal, was sie tat, vom Senden eines Briefes bis zum E-Mailen, nichts hat funktioniert.

„Ich wurde buchstäblich in Handschellen unter der Farbe des Gesetzes durchgeführt“, sagt sie. „Ich wurde unter der Farbe des Gesetzes angegriffen. Mir wurde der Zugang zu ihren Gesundheitsakten entzogen, mir wurde der Zugang zu ihnen verwehrt, und ich wurde belogen. Aber das ist absolut nichts im Vergleich zu dem, was Chuck passiert ist.“

Shultz sagt, dass Chuck mindestens sechs Tage lang von Feuchtigkeit und Nahrung ferngehalten wurde. Erst einmal erhielt er einen einzigen Beutel mit fünf Prozent Dextrosewasser. Chuck wurde auch heimlich mit einem Medikament für rheumatoide Arthritis namens Baricitinib experimentiert.

Ein weiterer Experte, Dr. Bryan Ardis warnt davor, dass die Verwendung von Remdesivir bei „Covid“-Patienten in Krankenhäusern ebenfalls ein Problem ist. Das Medikament wirkt nicht und führt oft zur Sterblichkeit, aber Krankenhäuser überall haben es ihren kranken Patienten gegeben.

Warum? Weil die Bundesregierung sie dazu bestechen lässt, indem sie eine Bonuserstattung von 20 Prozent für medizinische Kodierungsansprüche anbietet. Tony Fauci ist persönlich in Remdesivir investiert, daher ist dies überhaupt nicht überraschend.

In einer anderen Aufnahme sprach eine Frau namens Mary Ann über ihren Veteranenvater des Marine Corps, der in einem Krankenhaus in Bozeman, Mont, getötet wurde. Mary Ann durfte ihn nicht besuchen und musste ihm zusehen, wie er durch eine Glasbarriere krampft und starb, maskiert.

Nichts davon sollte passieren. Patienten und ihre Familien müssen wissen, dass sie Rechte haben. Die Welt muss wissen, dass sie dieser Tyrannei jetzt standhalten muss, um sie im Keim zu ersticken, bevor sie schlimmer wird.

„Sie haben das Recht, die Behandlung abzulehnen, Sie haben das Recht, eine Behandlung zu beantragen, Sie haben das Recht, einen Anwalt zu haben, wenn Sie im Krankenhaus sind“, sagt Vliet. „Wenn diese Rechte verweigert werden, werden Ihre Bürgerrechte, Menschenrechte und verfassungsmäßigen Rechte außer Kraft gesetzt – und Sie brauchen einen Anwalt.“

Weitere verwandte Nachrichten darüber, wie das chinesische Virus eine Titelgeschichte für Massenvölkermord ist, finden Sie unterGenocide.news.

Quellen für diesen Artikel sind:

TheEpochTimes.com

NaturalNews.com

NaturalNews.com

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60