+++ Eilmeldung +++ 12 prominente Wissenschaftler und Ärzte an EU-Regulierungsbehörden fordern stoppen Sie die COVID-Impfung wegen Sicherheitsbedenken!

In einem offenen Brief, der diese Woche veröffentlicht wurde, stellte eine Gruppe von 12 prominenten Wissenschaftlern und Ärzten die Frage, ob Kardinalprobleme in Bezug auf die Sicherheit der Impfstoffe vor ihrer Genehmigung von der Europäischen Arzneimittel-Agentur angemessen behandelt wurden.

12. März 2021 ( Verteidigung der Kindergesundheit ) – Eine Gruppe prominenter Wissenschaftler und Ärzte möchte, dass die  Europäische Arzneimittel-Agentur  (EMA) „dringende“ Sicherheitsfragen zu den drei in der EU zugelassenen COVID-19-Impfstoffen beantwortet oder die Impfstoffe zurückzieht ‚Autorisierung.

In einem  offenen Brief,  der diese Woche veröffentlicht wurde, stellte die Gruppe die Frage, ob Kardinalprobleme in Bezug auf die Sicherheit der Impfstoffe vor ihrer Genehmigung von der EMA angemessen behandelt wurden.

Die EMA, das EU-Äquivalent der US-amerikanischen Food and Drug Administration, hat drei Impfstoffe für den Notfall in der EU zugelassen: die Impfstoffe  Pfizer-BioNtech ,  Moderna  und  Oxford-AstraZeneca  .

In ihrem Brief stellten 12 Wissenschaftler und Ärzte fest, dass nach der Impfung zuvor gesunder jüngerer Personen  mit den  genbasierten COVID-19-Impfstoffen ein „breites Spektrum an Nebenwirkungen“ berichtet wird  . Weiterlesen……………

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60