Eilmeldung aus Mainz: Blutbad nach Messerstecherei! Messerangreifer wird von Polizei angeschossen!

Messerstecherei zwischen mehreren Personen in Mainz Alicenplatz / Parcusstraße! Dabei wurden mehrere Personen, die sich angeblich kannten verletzt! Messerangreifer wurde von Polizei angeschossen! Da sich alle Personen gegenseitig bekannt waren, geht die Polizei davon aus, dass es sich weder um einen Amoklauf, noch um einen Terroranschlag handelt! Es wird weiter nach berichtet!

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60