Faucis Politik besteht im Monat, 10.000 Kinder zu töten und zig Millionen Menschen auf der ganzen Welt in erbärmliche Armut und Hunger zu stürzen.

Ist Tony Fauci schwarze Leben wichtig? Nicht im Geringsten. Seine Wuhan-Coronavirus-Politik (Covid-19) tötet Zehntausende von schwarzen Kindern pro Monat, stellt sich heraus.

Fauci kümmert sich auch nicht um weiße Leben, nur um es klarzustellen. Aber der Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (UNICEF), der sich hauptsächlich auf nicht-weiße Leben konzentriert, hat kürzlich Daten veröffentlicht, die zeigen, dass 10.000 schwarze Kinder pro Monat sterben und weitere 550.000 „Verschwendung“ erleiden, alles aufgrund von Beschränkungen für die Fauci-Grippe.

Weit verbreitete Unterernährung und Hunger sind aufgrund der Sperrungen und Unterbrechungen der Lieferkette alltäglich geworden, die es immer schwieriger machen, genügend Lebensmittel vom Bauernhof auf den Tisch zu liefern.

„Ohne dringende Maßnahmen könnte die weltweite Zahl der an Verschwendung leidenden Kinder im Laufe des Jahres fast 54 Millionen erreichen“, kündigte UNICEF in einer Pressemitteilung an. „Dies würde die globale Verschwendung auf ein Niveau bringen, das dieses Jahrtausend nicht gesehen wurde.“

Alle angeblichen Bemühungen von Fauci, die Menschen „sicher“ und „geschützt“ vor der Bedrohung durch die von ihm geschaffenen chinesischen Keime zu halten, drohen eine ganze Generation schwarzer Kinder zu zerstören, die aufgrund von Covid-bedingter Nahrungsmittelknappheit körperlich und geistig beeinträchtigt werden – wenn überhaupt überleben.

Ländlichen schwarzen Kindern in Subsahara geht es am schlimmsten, ebenso wie ihren Eltern, die aufgrund von Sperrungen und Betriebsschließungen nicht in der Lage sind, viele oder in einigen Fällen welche Kulturen auf den Markt zu bringen.

„Es ist sieben Monate her, dass die ersten COVID-19-Fälle gemeldet wurden, und es wird immer deutlicher, dass die Auswirkungen der Pandemie Kindern mehr Schaden zufügen als die Krankheit selbst“, sagt UNICEF-Exekutivdirektorin Henrietta Fore.

„Haushaltsarmut und Ernährungsunsicherheit sind gestiegen.“

Wie viele Kinder sind wegen Fauci tot?

In Burkina Faso, das bereits vor der Plandemie mit Ernährungsunsicherheit zu kämpfen hatte, ist jedes satte Kind aufgrund der Politik von Fauci chronisch unterernährt. Darüber hinaus können 12 Millionen der 20 Millionen Bürger des Landes nicht genug Nahrung bekommen, auch dank der Politik von Fauci.

„Ohne rechtzeitiges Handeln könnte die weltweite Prävalenz der Kinderverschwendung aufgrund von #COVID19 um schockierende 14,3% steigen, was zu zusätzlichen geschätzten 6,7 Millionen Kindern mit Verschwendung im Jahr 2020 führt“, twitterte The Lancet, eine gefälschte medizinische Zeitschrift, die Faucis Rolle bei all dem nicht erwähnte.

Laut Fore wurden wesentliche Dienstleistungen und Lieferketten vollständig dezimiert, und die Lebensmittelpreise steigen in die Höhe. Dasselbe wird auch hier in den Vereinigten Staaten schnell der Fall, wo Faucis Beschränkungen die Wirtschaft am Rande stehen lassen.

„Als Ergebnis“, sagt Fore, „ist die Qualität der Ernährung von Kindern gesunken und die Unterernährungsraten werden steigen.“

Leider ist die Verschwendung von Kindern aufgrund von Fauci laut UNO nur die „Spitze des Eisbergs“. Stunting und Fettleibigkeit, die beide auch durch schlechte Ernährung verursacht werden, werden schnell zu einer Pandemie für sich.

Im nächsten Jahr werden voraussichtlich weitere 128.605 Kinder unter fünf Jahren an Fauci sterben – das heißt, es sei denn, die Nationen der Welt hören auf, seinen bösen Wegen zu folgen.

„Die Auswirkungen der COVID-Krise auf die Ernährungssicherheit werden sich in vielen Jahren widerspiegeln“, warnt Dr. Francesco Branca, Leiter der Ernährung bei der Weltgesundheitsorganisation (WHO). „Es wird eine gesellschaftliche Wirkung geben.“

Die Lösung der Vereinten Nationen besteht nicht unbedingt darin, die Wege von Fauci aufzugeben, sondern die Mitgliedsländer dazu zu bringen, weitere 2,4 Milliarden Dollar an „Hilfe“ beizutragen, um angeblich bis Ende des Jahres zur Unterstützung der am stärksten betroffenen Regionen beizutragen.

Um mit den neuesten Nachrichten über die potenziell Millionen von Kindern auf dem Laufenden zu bleiben, deren Leben von Fauci zerstört wurde, besuchen Sie unbedingt Fascism.news.

Quellen für diesen Artikel sind:

FoxNews.com

NaturalNews.com

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60