Gelsenkirchen: Randalierer leistet Widerstand gegen Polizeibeamte!

Gelsenkirchen

 

Am Freitag, 30.11.2018 gegen 17:00 Uhr wurde die Polizei zur Munckelstraße im Ortsteil Altstadt gerufen, da es dort zu zivilrechtlichen Streiten zwischen einem 42-jährigen Gelsenkirchner und seinem Arbeitgeber kam. Nach Klärung des Sachverhaltes weigerte er sich die Einsatzörtlichkeit zu verlassen. Ein mehrfach ausgesprochener Platzverweis wurde von ihm nicht befolgt. Als er daraufhin zur Durchsetzung des Platzverweises in Gewahrsahm genommen werden sollte, sperrte er sich gegen diese Maßnahme und versuchte eine Polizeibeamtin zu schlagen. Letztendlich konnte er jedoch überwältigt und zur Unterbindung weiterer Widerstandshandlungen gefesselt werden. Anschließend wurde er in das Polizeigewahrsam eingeliefert. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Polizei Gelsenkirchen

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60