Impflüge fliegt auf! Bill Gates, Anthony Fauci haben zugegeben, dass Covid19-Impfstoffe nicht wie beworben funktionieren und wirken!

Milliardär Bill Gates und Dr. Anthony Fauci, leitender medizinischer Berater von Präsident Joe Biden, gaben beide zu, dass Wuhan Coronavirus (COVID-19)-Impfstoffe nicht funktionieren.

In einem Interview für den Podcast der New York Times Freitag, Nov. 12, Fauci sagte, dass die Impfstoffe nicht wie beworben funktionieren und dass die Amerikaner mit einer stark schwindenden Immunität gegen COVID-19 konfrontiert sind.

„Wir beginnen zu sehen, dass die Immunität gegen Infektionen und die Immunität zu Beginn des Krankenhausaufenthalts abnehmen“, sagte Fauci. Er verglich Amerikas Situation mit Israel, dessen aktuelle Tortur als Blaupause für das dienen kann, womit die Vereinigten Staaten am Ende konfrontiert sein könnten.

„Sie sehen eine Abschwindung der Immunität nicht nur gegen Infektionen, sondern auch gegen Krankenhausaufenthalte und bis zu einem gewissen Grad den Tod, an dem jetzt alle Altersgruppen beteiligt sind. Es sind nicht nur ältere Menschen“, sagte Fauci.

„Es schwindet so weit, dass immer mehr Menschen Durchbruchinfektionen bekommen, und immer mehr der Menschen, die Durchbruchinfektionen bekommen, landen im Krankenhaus.“

Faucis Lösung für dieses Problem besteht darin, mehr Impfungen zu fördern. Er sagte, dass vollständig geimpfte Menschen ihre Auffrischungsdosen sofort erhalten sollten.

„Wenn man darauf zurückblickt, kann man sagen, weißt du, es ist nicht so, als ob ein Booster ein Bonus ist, aber ein Booster könnte tatsächlich ein wesentlicher Teil des Primärregimes sein, das die Menschen haben sollten“, sagte er. „Ich denke, dass die Steigerung ein absolut wesentlicher Bestandteil unserer Reaktion sein wird, kein Bonus, kein Luxus, sondern ein absolut wesentlicher Teil des Programms.“ (verbunden: Fauci WUSSTE, dass COVID-19 eine biologische Waffe ist, die im Wuhan-Labor geschaffen wurde, entschied sich aber, es Trump nicht zu sagen – Brighteon.TV.)

Gates will, dass Big Pharma eine „neue Art der Impfstoffverabschaffung“ schafft

Gates‘ Aufnahme erfolgte am 5. November während eines Interviews mit dem britischen Think Tank Policy Exchange und dem konservativen Abgeordneten Jeremy Hunt.

Laut dem milliardenschweren Technologieriesen sind die „wirtschaftlichen Schäden“ und die Zahl der Todesopfer durch COVID-19 „völlig schrecklich“.

Gates hat nicht darauf hingewiesen, dass der wirtschaftliche Schaden durch COVID-19 fast ausschließlich auf Lockdowns und andere Coronavirus-bezogene Einschränkungen zurückzuführen ist. Er erwähnte auch nicht, dass ein großer Teil der Zahl der Todesopfer, insbesondere im vergangenen Jahr, von Menschen stammte, die nach der Einnahme des Impfstoffs starben, und von Menschen, die von vollständig geimpften Personen infiziert waren.

Der Milliardär hofft, dass die Erfahrungen der Welt mit COVID-19 zu „größeren Forschungs- und Entwicklungsbudgets“ führen werden, um sich besser auf zukünftige Pandemien vorzubereiten. Das bedeutet, dass er will, dass mehr Geld in die pharmazeutische Industrie investiert wird.

„Weißt du, wir hatten keine Impfstoffe, die die Übertragung blockieren. Wir haben Impfstoffe, die Ihnen bei Ihrer Gesundheit helfen, aber sie reduzierten die Übertragung nur geringfügig“, sagte Gates. „Wir brauchen eine neue Art, den Impfstoff zu machen. Wir haben Therapeutika nicht viel im Wege gebracht.“

Gates‘ Aufnahme kommt trotz der Tatsache, dass er einer der größten Befürworter von derzeit verfügbaren COVID-19-Impfstoffen ist und aggressiv darauf gedrängt hat, dass diese überstürzten, experimentellen und tödlichen Impfstoffe in jeden Mann, jede Frau und jedes Kind auf dem Planeten injiziert werden.

Der milliardenschwere Technologieriese ist auch für die Förderung und Finanzierung von Initiativen zur Schaffung von COVID-19-Impfstoffpässen weltweit verantwortlich. Er hat auch tyrannische Coronavirus-Lockdowns gefördert und verteidigt, die die Ausbreitung des Virus nicht stoppen.

Dakota Christensen, die für Rebel News schrieb, wies darauf hin, wie heuchlerisch es ist, dass Gates solche Erklärungen frei abgeben kann, ohne Angst vor Zensur zu haben.

Sein Interview mit Hunt and Policy Exchange wird sogar auf YouTube gehostet, einer Plattform, die ihre Zensurpolitik erweitert hat, um alle „Fehlinformationen“ in Bezug auf Impfstoffe zu verbieten, einschließlich „Behauptungen, dass Impfstoffe die Übertragung oder Kontraktion von Krankheiten nicht reduzieren“.

Erfahren Sie die Wahrheit darüber, wie die tödlichen und experimentellen Coronavirus-Impfstoffe nicht funktionieren, indem Sie die neuesten Artikel auf Vaccines.news lesen.

Quellen sind:

InfoWars.com

TheGatewayPundit.com

RebelNews.com

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60