#Kamen: #Handtaschenraub – #Rentnerin (81) auf dem #Nachhauseweg #überfallen

 

Kamen  – Am gestrigen Freitagabend (02.02.), gegen 17.40 Uhr, befand sich eine 81-jährige Rentnerin aus Kamen vom Einkaufen auf dem Nachhauseweg. Am Mühlentorweg wurde ihr plötzlich von einer bislang unbekannten, männlichen Person in grober Art und Weise die Handtasche von ihrer Schulter gerissen. Der Täter flüchtete mit der Beute unerkannt zu Fuß in Richtung Koepeplatz. Bei der erlangten Beute handelt es sich um eine dunkelbraune Lederhandtasche mit einem doppelten Schultergurt. In dieser befand sich eine schwarze Nappaleder Geldbörse mit diversen Dokumenten und Bargeld. Der Gesamtschaden beläuft sich auf einen dreistelligen Eurobetrag. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen negativ.

Der männliche Täter wird wie folgt beschrieben:

– männlicher Täter – jugendliches Aussehen – ca. 180 cm – dunkel gekleidet – graue Mütze

Die Polizei sucht nun Zeugen, die zur genannten Zeit in Tatortnähe eine verdächtige Person mit der Personenbeschreibung gesehen haben. Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Polizei Kamen, Telefon 02303 – 921 – 3220 oder 02303 – 921-0.

 

Quelle: Kreispolizeibehörde Unna

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60