Krankheitswelle breitet sich trotz hoher Covid-„Impfraten“ in ganz Deutschland und Mitteleuropa aus!

Die „Impfstoffe“ machen die Menschen eindeutig krank!

Eine „enorme, rekordverdächtige Covid-Welle“, um Vasko Kohlmayer von LewRockwell.com zu zitieren, verwüstet Deutschland und einen Großteil Mitteleuropas, obwohl diese Region bereits stark gegen das Wuhan-Coronavirus (Covid-19) „geimpft“ ist.

Da die aktuelle Impfung zwischen 65-70 Prozent schwankt, sollten Deutschland und seine Nachbarn bereits größtenteils covid-frei oder zumindest in einem Covid-Downtrend sein. Stattdessen werden während der Plandemie mehr „Fälle“ als je zuvor gemeldet.

Der „Arzt“ der Phony Government, Tony Fauci, versprach, wie Sie sich vielleicht von Ende letzten Jahres erinnern, der Welt, dass eine Injektionsrate zwischen 60 und 70 Prozent eine „Herdenimmunität“ erreichen würde. Was ist also passiert?

Die Antwort ist, dass Fauci gelogen hat und Millionen gestorben sind. Nicht nur das, sondern das chinesische Virus feiert jetzt dank seiner sehr trügerischen Schussrhetorik ein großes Comeback. (VERBUNDEN: Deutschland hat seine Grenzen für echte Europäer geschlossen, aber ungeimpfte „Migranten“ aus dem Nahen Osten werden mit offenen Armen begrüßt.)

„Fast zwei Jahre nach Beginn der Pandemie waren die Menschen vielerorts weitgehend dem Virus ausgesetzt und besitzen daher natürliche Antikörper“, schreibt Kohlmayer.

„Deshalb sollte die Impfung, sagen wir, 65 Prozent der Bevölkerung mit einem guten Impfstoff zu einer Gesamtimmunität in der Region von 80 Prozent führen. Bei dieser Art von Immunität sollten wir, wenn nicht sogar die Beseitigung der Krankheit, dann sicherlich einen erheblichen Rückgang ihres Auftretens erwarten.“

„Es ist jedoch jetzt reichlich klar, dass Europa trotz seiner hohen Impfquoten bei weitem nicht annähernd der versprochenen Erleichterung entspricht. Nicht nur das, sondern die Dinge sind in der Tat viel schlimmer als zu dieser Zeit im letzten Jahr, als es keine Impfstoffe gab.“

Die „Impfstoffe“ machen die Menschen eindeutig krank

Wenn alles, was die Regierung und die Mainstream-Medien, ganz zu schweigen von der vorherigen Regierung, in den letzten zwei Jahren gesagt haben, korrekt wäre, dann wäre die Plandemie bereits vorbei. Stattdessen scheint es, dass es gerade erst begonnen hat.

Je mehr Schüsse in den Körper der Menschen abgegeben werden, desto mehr Krankheiten sehen wir, wie sich ausbreitet. Und je mehr Krankheit sich ausbreitet, desto mehr werden die Regierungen der Welt weitere Beschränkungen und Strafen gegen das Volk verhängen.

Dies ist bereits in Deutschland, Frankreich, Österreich, Australien, Litauen und anderen westlichen Ländern der Fall, die versuchen, ihre Bürger zu zwingen, einen Injektionsnachweis vorzulegen, um auswärts zu essen oder ins Kino zu gehen. In einigen Fällen dürfen ungeimpfte Menschen nicht einmal mehr Lebensmittel im Lebensmittelgeschäft kaufen.

Wie sind wir hierher gekommen? Was ist mit „zwei Wochen passiert, um die Kurve abzuflachen?“ Warum ertragen die Menschen all dies weitgehend ohne den geringsten Kampf?

Die Antworten darauf variieren je nach Land. In Mitteleuropa ist genau unklar, warum sich die Menschen in Deutschland und Österreich speziell von ihren eigenen Regierungen inhaftieren lassen, auch wenn sie die Jab-Mandte eingehalten haben.

In Deutschland sind jetzt etwa 68 Prozent der Bevölkerung „voll geimpft“, während mehr als 70 Prozent mindestens eine Injektion erhalten haben. Trotzdem soll das Land Rekordfälle erleben.

Österreich hat ähnliche „Impfzahlen“ und genau wie Deutschland steigt die Krankheit auf der Grundlage der offiziellen Daten auf noch nie dagewesene Werte.

Die Schweiz, die Tschechische Republik, Kroatien, Ungarn und andere sehen nach ihren Masseninjektionsprogrammen auch ähnliche Krankheitswellen.

„Wenn man sich diese Zahlen ansehnt, kann man sich zutiefst besorgt fühlen, zumal die Sterblichkeitsraten in der Dezember-Januar tendenziell ihren Höhepunkt erreichen“, warnt Kohlmayer. „Angesichts der Rekordzahlen in Mitteleuropa könnten diese Länder in den kommenden Wochen einige sehr dunkle Zeiten erleben.“

Die neuesten Nachrichten über das Scheitern der chinesischen Grippeimpfungen, Krankheiten wie versprochen zu beseitigen, finden Sie unter Deception.news.

Quellen für diesen Artikel sind:

LewRockwell.com

Axios.com

NaturalNews.com

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60