Pfizer, Moderna Aktien explodieren nach Erteilung der Booster-Notfall-Genehmigung!

Die Vollgeimpften werden für den Rest ihres verkürzten Lebens Booster benötigen!

Nach den USA Die Food and Drug Administration (FDA) erteilte sowohl Moderna als auch Pfizer die „Notfallgenehmigung“ (EUA), um mit der Verabreichung von „Booster“-Schüssen des Wuhan-Coronavirus (Covid-19) an Menschen ab 18 Jahren zu beginnen, die Aktien beider Unternehmen stiegen sofort in die Höhe.

Dieses Wall Street Pump- und Dump-Programm beinhaltet die systematische Erweiterung des förderfähigen Pools von Jab-Empfängern im Laufe der Zeit schrittweise. Wenn jede neue Kerbe getroffen wird, springen die Aktien und generieren mehr unrechtmäßige Gewinne für Investoren.

Jetzt haben Menschen, die „voll geimpft“ sind, Anspruch auf eine dritte (und schließlich eine vierte und fünfte) Dosis derselben Injektion, nachdem sechs Monate vergangen sind, seit Abschluss der so genannten „primäre Serie“ von Schüssen.

Nichts davon geht es natürlich um Gesundheit. Es wird aus zwei Gründen getan: die Immunität der Menschen zu erniedrigen und gleichzeitig schnelleres Geld für die Elite zu generieren. Mit anderen Worten, bei der Plandemie geht es um Täuschung, Gier und Massenvölkermord.

Ob die Menschen zustimmen, diese Booster tatsächlich zu nehmen oder nicht, ist fast strittig, zumindest auf der finanziellen Seite der Dinge. Die Aktien sind gestiegen, und das ist alles, was den Gierigen zählt, die leben, um vom Leiden anderer Menschen zu profitieren.

Die Chancen stehen gut, dass das Biden-Regime versuchen wird, diese Booster so zu beauftragen, wie es es für die erste Injektionsrunde getan hat. Schließlich müssen sie immer noch ihre Entvölkerungsagenda erfüllen, zusätzlich zu all diesen Gewinnen.

Trotzdem haben die ersten Erwachsenen, die ihre zweite Dosis chinesische Virusinjektion erhalten haben, genau die Sechsmonatsmarke. Diese Menschen werden ermutigt, ihre Booster mit „Warpgeschwindigkeit“ zu bekommen, um „die Kurve abzuflachen“.

Moderna bekam zuerst grünes Licht, und Pfizer-BioNTech steht als nächstes in der Schlange. Die FDA sagt, dass die „wissenschaftlichen Beweise“ darauf hindeuten, dass eine dritte Impfung von beiden dazu beitragen könnte, die Symptome zu lindern, falls eine vollständig geimpfte Person „positiv“ auf die Fauci-Grippe testet.

Die USA Centers for Disease Control and Prevention (CDC) mussten auch seinen Segen für das Booster-Programm geben, was sie von ganzem Herzen tat.

„Booster-Aufnahmen von mRNA-Impfstoffen – auch „Gentherapie“ von denen genannt, die dann sehen, dass ihre Twitter-Konten auf Dauer verboten werden – stehen Menschen ab 65 Jahren sowie anderen zur Verfügung, die ein höheres Risiko für schwere Krankheiten haben könnten“, berichtete Zero Hedge.

„Nach Bundesrichtlinien können die Empfänger jede der drei autorisierten Impfungen als Booster erhalten, unabhängig von der Marke ihres ursprünglichen Impfstoffs.“

Bis letzten Donnerstag hatte etwa ein Drittel der berechtigten vollgeimpften Senioren einen Auffrischungsschub erhalten. Kuschelige 17 Prozent der vollständig geimpften jüngeren Erwachsenen haben dasselbe getan.

Da der Winter schnell auf uns zukommt, wird erwartet, dass diejenigen, die die ersten beiden Injektionen genommen haben und jetzt die Immunität beschädigt haben, krank werden und in Scharen sterben werden. Um noch ein paar Monate kaum vorbeizukratzen und zu überleben, müssen sie einen Booster bekommen.

Wenn mehrere Monate danach vergangen sind, müssen dieselben Menschen eine weitere Injektion erhalten, gefolgt von einer anderen und einer anderen, es sei denn, sie wollen früh sterben.

„Daten, die den US-Arzneimittelregulierungsbehörden von Pfizer, Moderna und Johnson & Johnson vorgelegt wurden, deuten darauf hin, dass die Wirksamkeit aller drei derzeit zugelassenen Impfstoffe in den USA verringert hat“, berichtete Zero Hedge weiter.

„Wie gehirngewaschen müssen Sie sein, um in der Schlange zu stehen und einen 3. Schuss zu machen, als sie Ihnen sagten, dass der 1. und 2. Schuss funktionieren würden und sie nicht?“ fragte einen Kommentator nach dieser lächerlichen Scharade.

Die neuesten Nachrichten über die Wall Street, Big Pharma und die Regierung finden Sie unter Fascism.news.

Quellen für diesen Artikel sind:

ZeroHedge.com

NaturalNews.com

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60