Landau: Sprengung eines Zigarettenautomaten

 

Einen Sachschaden von etwa 3000 Euro verursachten unbekannte Täter am frühen Sonntagmorgen bei der gewaltsamen Öffnung eines Zigarettenautomaten. Ein Anwohner vernahm gegen 05 Uhr ein Knallgeräusch, welches er als Zündung eines Feuerwerkskörpers einordnete. Am Morgen stellte er fest, dass der gegenüber befindliche Zigarettenautomat geplündert war. Die unbekannten Täter entwendeten den Dispenser, sowie vermutlich auch einzelne Packungen Zigaretten. Derzeit kann über die Höhe des entwendeten Gutes keine zuverlässige Aussage getroffen werden. Die Polizei Landau sucht aktuell Zeugen, die in den frühen Morgenstunden Wahrnehmungen im Bereich des Tatortes machen konnten.

Polizeidirektion Landau

Werbeanzeigen