Limburg: 3 Asylbewerberinnen prügeln sich in der Dusche!

 

Drei weibliche Bewohnerinnen einer Asylbewerberunterkunft in Dietkirchen, haben durch eine körperliche Auseinandersetzung gestern Abend einen größeren Einsatz von Polizei und Rettungskräften ausgelöst. Der Sicherheitsdienst der Unterkunft meldete die Auseinandersetzung im Bereich der Duschen, worauf sich mehrere Streifenwagen auf den Weg zum Einsatzort machten. Nach dem Eintreffen der Kräfte beruhigte sich die Lage und die Personalien von drei beteiligten Frauen wurden aufgenommen. Ermittlungsverfahren wegen wechselseitig begangener Körperverletzungshandlungen wurden eingeleitet. Die Hintergründe für die Auseinandersetzung sind derzeit noch unklar und müssen noch ermittelt werden.

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60