Meisenheim: Bei Aufräumarbeiten am Glanufer wird Vermisster 13-Jähriger tot aufgefunden!

Am Montagnachmittag gegen 15:00 Uhr wurde bei Aufräumarbeiten am Glanufer in der Gemarkung Odernheim ein Leichnam aufgefunden und geborgen. Die Personenbeschreibung sowie die Gesamtumstände lassen keinen vernünftigen Zweifel daran, dass es sich hierbei um den 13-jährigen Vermissten aus Meisenheim handelt.

Der Junge wurde seit dem 31. Januar 2021 vermisst (wir berichteten mehrfach). Umfangreiche Suchmaßnahmen und Ermittlungen führten nicht zu seinem Auffinden. Es liegen keine Hinweise auf Fremdverschulden vor. Zur Klärung der Todesursache wurde eine Obduktion bei der Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach angeregt.

Hinweis: Die Fahndungsmeldung auf der Internetseite der Polizei Rheinland-Pfalz, die Pressemitteilungen im Presseportal und die Meldungen in den Social-Media-Accounts der Polizei wurden von uns gelöscht. Falls Sie das Foto des Vermissten beziehungsweise seinen Namen veröffentlicht haben, bitten wir Sie, diese ebenfalls zu löschen oder unkenntlich zu machen. |elz

Polizeipräsidium Westpfalz

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60