Krefeld: Messermann mit Aktent sprechend bedroht zwei Frauen mit Messer!

Ein Mann hat an einem Kiosk auf der Südstraße zwei Frauen mit einem Messer bedroht. Die beiden hielten sich am Dienstag (15. März 2022) gegen 20:15 Uhr vor dem Eingang auf, als der Unbekannte mit dem Messer in der Hand auftauchte und nach Geld verlangte. Schließlich zerrte er die Frauen ins Innere des Kiosks, wo er einer von ihnen Bargeld abnahm. Als eine Zeugin hinzukam, flüchtete der Mann auf einem Fahrrad über die Garnstraße Richtung Lewerenzstraße. Er ist 30 bis 35 Jahre alt, rund 1,70 Meter groß und hatte dunkles, lichtes Haar. Er trug eine grüne Jacke, eine silberne Mütze und eine blaue medizinische Maske und hat Deutsch mit Akzent gesprochen. Das Klappmesser war schwarz-weiß.

Hinweise bitte an die Polizei unter 02151 6340 oder hinweise.krefeld@polizei.nrw.de. (90)

Polizeipräsidium Krefeld

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60