Rotenburg: 56-jährige Frau legte falschen Gang ein, Auto hängt aus 1. Stock im Parkhaus!

Auto durchbrach Metallgitter im Parkhaus / Gang falsch eingelegt
Auto durchbrach Metallgitter im Parkhaus / Gang falsch eingelegt

 

Bad Hersfeld  – ROTENBURG (Landkreis Hersfeld-Rotenburg). Am Mittwoch (25.10.), gegen 12.50Uhr, wollte eine 56-jährige Pkw-Fahrerin aus Friedewald aus einer Parklücke im Parkhaus des Krankenhauses in der Straße Am Kratzberg ausparken. Hierbei hat sie die Gänge verwechselt und ist durch das Metallgitter des Parkhauses gefahren, Fahrerin verletzte sich hierbei leicht und wurde im Krankenhaus versorgt. Feuerwehr hat das Fahrzeug aus dem Metallgitter geborgen. Zur Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden.

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60