#Schutterwald: #Handgreiflichkeiten in #Flüchtlingsunterkunft mit #glimpflichem #Ausgang, aber #wieder #mehrere #Beamte im #Einsatz!

 

Schutterwald  – Mehrere Streifenbesatzungen eilten im Verlauf des Donnerstagmittags zu einer Flüchtlingsunterkunft in der Grimmelshausenstraße. Kurz vor 14 Uhr sollten hier nach ersten Erkenntnissen ein 20 und ein 47 Jahre alter Mann zunächst verbal und schließlich körperlich aneinandergeraten sein. Die genauen Hintergründe des Disputs sind bislang unklar. Vermutlich hatte der Jüngere seinem Kontrahenten zunächst mit Stößen und Schläge zugesetzt. Im Anschluss hätte er sich mit Werkzeug bewaffnet und den 47-Jährigen bedroht. Dieser trug bei dem Streit glücklicherweise keine größeren Verletzungen davon. Die Beamten des Polizeipostens Neuried haben die Ermittlungen aufgenommen.

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60