#Stadtilm: #17-jähriger will 22-jährigen mit #Bierflasche den #Schädel #einschlagen!

 

Stadtilm  – Bei einer Faschingsveranstaltung schlug am Samstagnachmittag ein 17-Jähriger einem 21-Jährigen in Stadtilm eine Bierflasche gegen den Kopf. Hierdurch wurde der 21-Jährige leicht verletzt. Vorausgegangen war eine verbale Streitigkeit zwischen den beiden Personen. Beide konnten durch die Beamten getrennt werden. Den 17-Jährigen erwartet eine Strafanzeige wegen gefährlicher Körperverletzung. (dg)

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60