Straf­be­fehl gegen Akif Pirinçci?

Akif Pirinçci photo
Photo by Metropolico.org

 

 

 

Das AG Dresden hat wegen seiner Rede auf einer Pegida-Veranstaltung im Oktober 2015 Strafbefehl gegen den umstrittenen Autor erlassen. Pirinçci postete Teile des Schreibens auf seiner Facebook-Seite.

 

Seine Rede bei der Jubiäumsveranstaltung der Pegida im Oktober 2015 in Dresden hat für Autor und Rechtspopulist Akif Pirinçci strafrechtliche Konsequenzen. Das Amtsgericht (AG) Dresden ist dem Antrag der Staatsanwaltschaft gefolgt und Strafbefehl erlassen. Das bestätigte eine Sprecherin gegenüber Deutschlandfunk. Auch Pirinçci selbst gab den Erhalt des Strafbefehls bekannt und postete eine Ablichtung der ersten Seite auf seiner Facebook-Seite.

Weiterlesen:

http://www.lto.de/

 

 

[affilinet_performance_ad size=728×90]

 

 

Klicken Sie jetzt einfach HIER und erfahren Sie, wie es wirklich um Ihre Rente steht!

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60