Terror: In Frankreich ruft Mann „Allah Akbar“ und droht Polizisten, danach wird er getötet!

Im französischen Colombee wurde ein Mann von der Polizei getötet, nachdem er bei einer Straßenkontrolle Beamte mit einem Messer bedroht hatte. Der Angreifer soll die Waffe mit dem Ruf „Allah Akbar“ geschwungen haben, und die Beamten eröffneten das Feuer und schlugen ihn zu Tode. Die Staatsanwaltschaft von Nanterre leitete eine Untersuchung ein, die sie der Kriminalpolizei des Departements Hauts-de-Seine anvertraute, und die Generalinspektion der Polizei leitete eine zweite Untersuchung ein.

 

Quelle:

https://www.tgcom24.mediaset.it/mondo/francia-urla-allah-akbar-e-minaccia-poliziotti-uomo-ucciso_39790924-202102k.shtml?fbclid=IwAR3aMXdGYJv5pFbVZrkfcHV62OMmELp-pIoKxp0Zfo4IvhjwKUnBGCsmHOc

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60