Versammlungsbehörde verlängert Versammlungsverbot (sog. pro-palästinensische Versammlungen)!

Zeit: 23.10.2023, 00:00 Uhr bis 25.10.2023 (einschließlich) Ort: Hamburger StadtgebietMit Allgemeinverfügung vom 15.10.2023 hatte die Versammlungsbehörde alle nicht angemeldeten und nicht behördlich bestätigten Versammlungen, die inhaltlich einen Bezug zur Unterstützung der Hamas oder deren Angriffe auf das Staatsgebiet Israels aufweisen (sog. pro-palästinensische Versammlungen), verboten.Nach einer ersten Verlängerung hat die Versammlungsbehörde nun eine weitere Verlängerung dieses Verbots bis einschließlich Mittwoch, den 25.10.2023 verfügt. Für weitere Informationen hierzu wird auf die beigefügte Allgemeinverfügung verwiesen.

Polizei Hamburg