AfD go home! Tino Chrupalla spricht von Friedenspartei AfD für Europa, obwohl vier Abgeordnete für Waffenlieferung stimmten!

Merkt Tino Chrupalla nichts mehr? Wie in dem Link  deutlich zu lesen ist haben, vier Abgeordnete der AfD für Waffenlieferung und Unterstützung bzw. sich für einen eventuellen 3. Weltkrieg abgestimmt! Wenn man den Presseartikel unten zur Abstimmung liest, meint man, alle AfD-Abgeordnete hätten mit Nein gestimmt. Diese Tatsache kommt in dieser Presseerklärung zu kurz. Wenn der Artikel korrekt wäre, müsste über die vier Abweichler informiert werden. Man darf nun mal nicht mit Backsteinen werfen, wenn man selbst im Glashaus sitzt. Die AfD brüstet sich immer damit, die Skandale durch Recherchen und Anfragen der Altparteien aufzudecken und selbst verschweigen sie wichtige Sachverhalte und Entscheidungen! Setzen 6 der Untergang dieser Partei wurde mit dem heutigen Tag eingeleitet.

 

 

Original Pressemeldung der AfD 

Zur Abstimmung überAntrag der Fraktionen SPD, CDU/CSU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und FDP – Frieden und Freiheit in Europa verteidigen – Umfassende Unterstützung für die Ukraine (Drucksache 20/1550)

Die Abgeordneten der Ampel-Parteien haben heute gemeinsam mit den Abgeordneten der Union im Deutschen Bundestag die Lieferung schwerer Waffen an die Ukraine beschlossen.

Dazu erklärt Tino Chrupalla, der Bundessprecher der Alternative für Deutschland:

„Die Bundesregierung hat mit dem heutigen Antrag die Beitrittserklärung zum Ukraine-Krieg unterzeichnet. Richtig wäre gewesen, als neutraler Vermittler Verhandlungen zwischen den Kriegsparteien herbeizuführen. Die Alternative für Deutschland tritt als einzige Partei für den Frieden in Europa ein. Wir fordern, dass die Bundesregierung den Notleidenden in der Ukraine humanitäre Hilfe zukommen lässt. Aber Waffenlieferungen beenden den Krieg nicht, sondern vergrößern das Leid und ziehen Deutschland in den Krieg hinein.

Die Interessen unseres Landes gehen vor. Der Ukraine-Krieg ist nicht unser Krieg. Und die Alternative für Deutschland kämpft dagegen, dass Deutschland zur Kriegspartei in einem Krieg wird, der zu einem atomaren Weltkrieg eskalieren könnte. Die anderen Parteien setzen die Sicherheit der Deutschen aufs Spiel und nennen das auch noch ‚wertegeleitete Außenpolitik‘. Wir sind die Partei des Friedens und fordern eine interessengeleitete Außenpolitik. Um zu einer dauerhaften Friedensordnung für den Kontinent Europa zu kommen, müssen die Waffen schweigen und die Diplomaten sprechen!“

Unser Grundgesetz ist unser aller Schatz. Und unser aller Verantwortung.

https://www.gemeinsam-fuer-das-grundgesetz.de/

Alternative für Deutschland

 

Weitere Informationen:

 

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60