BESONDERE PRIVILEGIEN: NBA-Basketballstars müssen keine Covid-Impfstoffe einnehmen, genau wie Mitglieder des Kongresses und ihre Mitarbeiter!

Es gibt eine privilegierte Klasse von „Eliten“ in diesem Land, die sich von allen „Impfstoff“-Mandaten des Wuhan-Coronavirus (Covid-19) ausgenommen erklärt haben. Einer von ihnen ist der Kongress und ein anderer ist die NBA.

Berichten zufolge werden professionelle Basketballspieler nicht gezwungen, eine „Operation Warp Speed“-Injektion zu nehmen, weil sie spezieller sind als alle anderen. Nun, das und sie haben noch viel mehr Geld in ihrer Kasse, um gegen den Medizinfaschismus zu kämpfen.

ESPN sagt, dass die NBA sich weigert, ihrer Forderung nachzugeben, dass Spieler keine Fauci-Grippe-Impfungen nehmen müssen. In ihren Haushaltsverhandlungen sagte die Liga, dass jedes versuchte Mandat ein „Non-Starter“ sei und nicht akzeptiert werde.

Während den meisten NBA-Schiedsrichtern und -Mitarbeitern gesagt wird, dass sie für die Genmodifikation die Ärmel hochkrempeln müssen, stehen die Spieler selbst über allem und weigern sich, sich daran zu halten.

Ein Ligasprecher behauptete, dass 85 Prozent der NBA-Spieler bereits geimpft seien, die anderen 15 Prozent dies jedoch nicht wollen. Diese ungeimpften 15 Prozent dürfen nicht mit den gleichen Flugzeugen wie die Geimpften essen oder fliegen, heißt es in Berichten.

Einige Teams, darunter die New York Knicks, die Brooklyn Nets und die Golden State Warriors, stammen alle aus Gebieten, in denen die lokale Regierung beschlossen hat, dass jeder gestochen werden muss, es sei denn, sie legen eine gültige medizinische oder religiöse Ausnahme vor.

Für diese Teams sagt die NBA, dass Teammitglieder gezwungen werden, gestochen zu werden. Für alle anderen sagen Teamplayer, dass sie nicht unter Zwang gestochen werden wollen und gegen den Faschismus kämpfen.

Kongress: bereits von Obamacare befreit, jetzt von erzwungenen Covid-Jabs befreit

Was die Schlangen im amerikanischen Kongress angeht, so stellten sie sicher, dass sie sich vollständig von Bidens Jab-Order ausgenommen haben .

Der gesamte Kongress, einschließlich seiner Mitarbeiter, sowie der Richter des Bundesgerichts und ihrer Mitarbeiter, haben eine spezielle Reihe von „Elite“ -Regeln, die nur für sie selbst gelten, und nicht für Sie da draußen, die nur versuchen, Ihr Leben in Frieden zu leben.

Laut der Berufskriminellen Nancy Pelosi muss der Kongress von Covid-Impfstoffmandaten ausgenommen werden, während Nicht-Politiker nicht ausgenommen sind, weil die Gesetzgeber eine besondere „Privatsphäre“ verdienen, die sonst niemandem gewährt wird.

Eine Gruppe von Demokraten im Repräsentantenhaus stellt jedoch diese Ausnahmeregelung in Frage, indem sie Dr. Brian Monahan, den behandelnden Arzt des Kongresses, auffordert, alle Kongressteilnehmer zu zwingen, entweder die Injektionen wie alle anderen zu nehmen oder sich zweimal wöchentlich einem chinesischen Test zu unterziehen Keime.

Biden droht derweil, die Amerikaner, die der Kongress vertreten soll, unter totalitären Medizinfaschismus zu unterwerfen, indem er alle Unternehmen mit 100 oder mehr Mitarbeitern zwingt, von ihren Mitarbeitern eine Impfung zu verlangen oder sonst bestraft zu werden.

Unternehmen, die die Bestellung von Dementia Joe ablehnen, könnten bei Nichteinhaltung mit Geldstrafen von bis zu 14.000 US-Dollar belegt werden. Zumindest die Republikaner nennen die Ordnung verfassungswidrig, was sie auch ist, aber ob gesetzgeberisch etwas unternommen wird, um sie zu stoppen, bleibt abzuwarten.

„Diejenigen in der herrschenden Klasse kontrollieren alles, was die Bürger tun, aber keine ihrer Regeln gilt für sie selbst. Keine Überraschung“, schrieb ein Kommentator bei Fox News .

„Der Kongress war von Obamas Sorge ausgenommen; Sie werden von Steuererhöhungen befreit, um die Zahlung ihrer Freunde und Spender zu finanzieren.“

Ein anderer schrieb etwas Ähnliches und betonte, dass es bei Kongressen, Sportstars und anderen „Eliten“ immer ein System von „Regeln für dich, aber nicht für mich“ sei.

„Wenn der Kongress Privatsphäre erhält, verdient jeder amerikanische Bürger die gleiche Privatsphäre und die gleiche Wahlfreiheit.“

Die neuesten Nachrichten über den Injektionsfaschismus des Wuhan-Coronavirus (Covid-19) finden Sie unter Fascism.news .

Quellen für diesen Artikel sind:

ESPN.com

FoxNews.com

NaturalNews.com

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60