Great Reset: Eine Notfallversorgungs-Checkliste für Anfängerprepper!

Egal, ob Sie sich auf eine Pandemie oder ein Überlebensszenario vorbereiten, Sie müssen sich vor SHTF mit Notvorräten eindecken.

Um sicherzustellen, dass Sie Ihr Budget nicht überschreiten, kaufen Sie zunächst ein oder zwei zusätzliche Artikel, während Sie Lebensmittel einkaufen. Irgendwann haben Sie genug Artikel auf Lager, um etwa eine Woche zu halten. (h/t toFoodStorageMoms.com)

Beginnen Sie klein, um die Dinge überschaubar zu halten

Wenn Sie ein Anfängerprepper sind, überprüfen Sie Ihr Inventar, erstellen Sie eine Liste der Artikel, die Sie benötigen, und budgetieren Sie Ihr Geld, damit Sie nicht überfordert werden.

Sie können die Elemente in dieser Checkliste verwenden, um sich auf häufige Szenarien wie einen Stromausfall, Unfälle zu Hause, Unwetterbedingungen oder einige Naturkatastrophen vorzubereiten, die in Ihrem Staat häufig auftreten.

Essen und sauberes Trinkwasser

Sie müssen genug Wasser trinken, um Austrocknung zu verhindern, was Ihre Überlebenschancen einer Katastrophe beeinträchtigen kann.

Stellen Sie sicher, dass Sie genug Nahrung und Wasser haben, damit Sie Ihre Kraft halten können, wenn SHTF. Wenn Sie ein begrenztes Budget haben, können Sie sich mit erschwinglichen Artikeln benehmen, die Ihnen die Nährstoffe und Proteine liefern, die Sie benötigen, während Sie sich um die täglichen Aufgaben kümmern.

Wenn Sie sich mit dehydrierten Lebensmitteln eindecken, bewahren Sie mehr Wasser für die Lebensmittelzubereitung auf.

Hier sind einige der günstigsten Artikel, die Sie für Ihren Lebensmittelvorrat kaufen können:

  • Verschiedene Gewürze
  • Brot
  • Eier
  • Obstkonserven
  • Fleischkonserven
  • Suppe in Dosen
  • Gemüsekonserven
  • Kaffee
  • Mehl
  • Jarred Pasta Saucen
  • Saft
  • Pasta
  • Erdnussbutter
  • Reis
  • Zucker
  • Tee

Licht- und Notstromquellen

Wenn Sie in Ihrer Nähe viele Stromausfälle erleben, benötigen Sie Taschenlampen und viele zusätzliche Batterien. Um den Bedarf an Batterien zu vermeiden, können Sie sich für Solartaschenlampen und Laternen entscheiden.

Holen Sie sich eine Notstromquelle wie Generator oder Solarstromeinheit, damit Sie Radios und Kleingeräte betreiben können, wenn der Strom ausfällt. Verwenden Sie das Radio, um über Wetter und andere Nachrichtenberichte auf dem Laufenden zu bleiben.

Verwenden Sie Kerzen und Streichhölzer oder Feuerzeuge als letztes Mittel, wenn Sie sich Sorgen über eine mögliche Brandgefahr machen. Wenn Sie kleine Kinder zu Hause haben, sind Leuchtstäbe eine viel sicherere Option. (verbunden: Tipps zur Lagerung von Vorräten: So organisieren Sie Ihre Überlebensvorräte.)

Hygiene- und Sanitärversorgung

Wenn Ihnen beim SHTF das fließende Wasser ausgeht, können Sie die richtige Hygiene mit Feuchttüchern und Händedesinfektionsmitteln aufrechterhalten.

Sie können auch Feuchttücher verwenden, um Arbeitsplatten, Waschbecken und andere Bereiche Ihres Badezimmers und Ihrer Küche zu reinigen. Ohne fließendes Wasser können Sie Händedesinfektionsmittel verwenden, um Ihre Hände sauber zu halten.

Gewebe

Gewebe sind perfekt, um kleine verschüttete Flüssigkeiten zu beseitigen. In einer Prise können Sie Gewebe wie Gaze verwenden, um Blutungen zu stoppen.

Verschiedene Arten von Handschuhen

Sie können verschiedene Arten von Handschuhen verwenden, wenn Sie es mit verschiedenen Verschmutzungen zu tun haben, wie Arbeitshandschuhe zur Reinigung nach einer Überschwemmung oder zur Reinigung Ihrer Einfahrt nach einem Schneesturm. Handschuhe helfen Ihnen auch, bei kaltem Wetter warm zu bleiben.

Gesichtsmasken

Bei der Vorbereitung inmitten der Coronavirus-Pandemie (COVID-19) benötigen Sie Gesichtsmasken, um Ihre Familie vor Infektionen zu schützen. Sie können auch Masken verwenden, um Staub und Rauch in der Luft nach einem Brand zu vermeiden. Wenn Sie mit Rauch zu tun haben, sollten Sie sich mit N95-Masken eindecken.

Erste-Hilfe-Kasten

Wenn sich jemand nach einem Katastrophenangriff verletzt, müssen Sie möglicherweise zu seinen Wunden neigen, wenn Sie den Rettungsdienst nicht erreichen können. Sie benötigen einen Erste-Hilfe-Kasten zu Hause und in Ihrem Auto, insbesondere wenn Sie vorhaben, abzuhören oder zu evakuieren, wenn SHTF.

Stellen Sie sicher, dass Sie Gegenstände haben, die Sie für Verbrennungen, Schnitte, Kratzer oder Brüche benötigen, in Ihrem Erste-Hilfe-Kasten. Bevor eine Katastrophe eintritt, erhalten Sie eine angemessene Erste-Hilfe-Schulung, damit Sie wissen, wie Sie alle Gegenstände in Ihrem Kit verwenden.

Hier sind einige Gegenstände, die Sie in einem grundlegenden Erste-Hilfe-Kasten packen können:

  • Medikamente gegen Durchfall
  • Verbände und Wundauflagen (groß)
  • Grundlegendes chirurgisches Kit
  • Betadin, Jod, Peroxid und Reibalkohol
  • Blutdruckmessgerät
  • Untersuchungshandschuhe
  • Abführmittel
  • Nadeln und Seidenfaden (zum Nähen von Wunden)
  • Schere
  • Schiene
  • Thermometer
  • Pinzette

Klebeband

Klebeband ist ein vielseitiger Überlebensgegenstand. Sie können es verwenden, um kaputte Gegenstände vorübergehend wie Risse oder Risse in der Kleidung zu reparieren.

Sie können Klebeband verwenden, um ein Leck in Ihr Boot oder Kanu zu stecken. Klebeband kann auch den Luftstrom der Öffnungen abdichten. Obwohl es kein Ersatz für einen richtig eingestellten Guss ist, kann Klebeband, das um ein verletztes Extrem umwickelt ist, dazu beitragen, gebrochene Knochen oder verstauchte Gelenke zu stabilisieren.

Zusätzliche Decken

Sie benötigen zusätzliche Decken, wenn SHTF bei kaltem Wetter. Wenn eine Katastrophe eintritt, können Sie zusätzliche Decken zur Isolierung unter Türen, Fensterverkleidungen oder provisorischen Kissen verwenden, um die Füße und Beine eines Patienten anzuheben, wenn er verletzt wird.

Sie können auch eine gefaltete Decke verwenden, um Ihren Hals oder Rücken zu stützen. Wenn Sie Bug-Out-Taschen vorbereiten, entscheiden Sie sich für Notfalldecken mit wärmereflektierender Folie. Sie können diese Decken verwenden, um einen provisorischen Unterschlupf zu bauen.

Decken Sie sich mit wichtigen Vorbereitungs- und Überlebenswerkzeugen ein

Wenn Sie verschiedene Prepper-Projekte starten, stellen Sie sicher, dass Sie auch die richtigen Werkzeuge für verschiedene Aufgaben haben, wie Bits, Bohrer, Hämmer, Zangen, Sägen und Schraubendreher. Fügen Sie Ihrer Bug-Out-Tasche ein Multitool hinzu, um Ihre Tasche leicht zu halten.

Notfallpfeife oder Horn

Wenn SHTF, wie schnell Sie auf die Situation reagieren, könnte für das Überleben aller entscheidend sein. Verwenden Sie eine Notfallpfeife oder ein Horn, um Familienmitglieder während eines Erdbebens oder Brandes aufzuwecken, damit Sie schnell evakuieren können.

Wenn Sie bei einer Katastrophe in Ihrem Haus gefangen sind, verwenden Sie eine Notfallpfeife oder Horn, um Hilfe zu signalisieren. Alternativ kann eine Notfallpfeife oder ein Horn verwendet werden, um ein Familienmitglied oder einen Nachbarn inmitten des Chaos nach einer Naturkatastrophe zu finden.

Wenn Sie glauben, dass Sie mit Ihrer ganzen Familie abhören müssen, versuchen Sie, die meisten oder alle Elemente in dieser Liste zu packen, damit Sie das haben, was Sie brauchen, wenn Sie zu Ihrem Bug-Out-Standort reisen.

Besuchen Sie Survival.news für weitere Artikel mit Tipps zur Vorbereitung eines Überlebensvorrats vor SHTF.

Zu den Quellen gehören:

FoodStorageMoms.com

UrbanSurvivalSite.com

MDCreekmore.com

AskAPrepper.com

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60