Impfschäden: Der Zusammenbruch des geimpften Barca-FussballStar Sergio „Kun“ Aguero!

Bob Sisson, auch bekannt als Bob The Plumber, und sein Gastmoderator Marien Barrientos sprachen über den Zusammenbruch von Fußballstar Sergio „Kun“ Aguero während der Episode „CLO2TV“ vom 4. November auf Brighteon.TV. Aguero ist ein gesunder junger Mann, der von seinem Team gegen den Wuhan-Coronavirus (COVID-19)-Impfstoff geimpft werden muss.

Barrientos erklärte, warum der Vorfall in Lateinamerika eine große Sache war. „Fußball ist der größte Sport in Lateinamerika, und Aguero ist der zweitbeste argentinische Spieler nach [Lionel] Messi. Er spielte tatsächlich [im] Manchester City Football Club in England, und er ist einer der beliebtesten Fußballspieler, die jemals dort gespielt haben“, sagte sie Sisson.

„Jetzt wurde er von [FC Barcelona] eingestellt, einem der größten weltweiten Fußballmannschaften. Bevor sie diese Big-Deal-Verträge [abschließen], recherchieren die Sportler viel [über] die Teams, um sicherzustellen, dass sie völlig gesund sind. Weil es Millionen von Dollar auf dem Spiel stehen“, fuhr Barrientos fort.

Laut dem Gastwirt war Aguero „einer der am meisten gepflegten Spieler“ in der Welt des Fußballs – nachdem er alle körperlichen Untersuchungen bestanden hatte, bevor er vom FC Barcelona eingestellt wurde. Die Fußballmannschaft verlangte jedoch, dass alle Spieler und Mitarbeiter geimpft werden, einschließlich Aguero.

Aguero brach während eines Fußballspiels am 30. Oktober zwischen dem FC Barcelona und Deportivo Alaves zusammen. Ein Bericht der InfoWarsArmy besagte, dass der 33-jährige argentinische Stürmer von medizinischem Personal untersucht wurde, bevor er in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht wurde. Eine Erklärung des FC Barcelona besagte, dass Aguero „von Brustbeschwerden gemeldet hat und zur Herzuntersuchung ins Krankenhaus eingeliefert wurde“.

Bei dem Fußballspieler wurde später Tachykardie diagnostiziert – ein Zustand, bei dem das Herz mehr als 100 Mal pro Minute schlägt.

„Aguero fiel auf dem Spielfeld, er wurde ins Krankenhaus gebracht – und er hat jetzt Herzprobleme. Dies ist ein Typ, der seit Jahren Fußball spielt; einer der Top-Spieler der Welt. Wegen dieser Tachykardie wird er für drei Monate nicht auf dem Feld sein. Wenn alles gut läuft, dann kann er wieder spielen. Aber sie wissen nicht, wie er auf die Behandlung ansprechen wird“, sagte Barrientos.

„Alle sprachen darüber, zumindest in Lateinamerika. Sie konnten das nicht verbergen, weil es mitten in einem Spiel des FC Barcelona passierte, und sie mussten es stoppen. Also ja, es ist so traurig.“ (verbunden: Teenager stirbt kurz nach einer COVID-Schuss an einem Herzinfarkt, damit er Hockey spielen kann: Bericht.)

Impfstoff, der Herzprobleme bei jungen Menschen auslöst

Viele andere junge Menschen haben Herzprobleme gemeldet, nachdem sie mit dem COVID-19-Impfstoff injiziert worden waren. Sisson bescheinigte diese Berichte unter Berufung auf einen Artikel, der auf der konservativen Nachrichtenwebsite ZeroHedge veröffentlicht wurde.

„Ich habe gerade einen Artikel gelesen, der mir heute Morgen [von] ZeroHedge geschickt wurde, und es geht um Krankenhäuser und Notaufnahmen in ganz Amerika. Sie fangen an zu verstopfen, aber es hat nichts mit COVID zu tun. Die Menschen haben all diese Herzprobleme und so, und ihr Blut gerinnt. Ich kann mir nicht vorstellen, was das verursachen könnte“, sagte Sisson. (verbunden: Junger Mann leidet an HERZINFARKT, nachdem er mit Pfizer-Impfstoff injiziert wurde.)

Der ZeroHedge-Artikel sprach über ein Krankenhaus in Michigan, das von Patienten mit Herzproblemen überfordert ist. Das Sparrow Hospital in Lansing, Michigan, hat alle Hände voll zu tun, nachdem die 72 Zimmer seiner Notaufnahme gefüllt waren. Ärzte im Krankenhaus sagen, dass ihre Patienten an verschiedenen Krankheiten leiden – wie Bauchschmerzen, Atemwegserkrankungen, Blutgerinnseln und Herzerkrankungen.

In einem anderen Artikel von Kaiser Health News (KHN) wurde erwähnt, dass es zugenommen hat, dass Menschen mit ernsteren Erkrankungen wie Schlaganfällen und Herzinfarkten in die Notaufnahme kamen. Dr. Lisa Moreno, Präsidentin der American Academy of Emergency Medicine, bescheinigte diesen Anstieg.

„Wir hören von Mitgliedern in allen Teilen des Landes. Der Mittlere Westen, der Süden, der Nordosten [und] der Westen sehen genau dieses Phänomen“, sagte sie.

Caleb Cox, ein Datenwissenschaftler am Epic Health Research Network, sagte KHN, dass die Erhöhungen „ein früher Indikator dafür sind, dass das, was in der Notaufnahme passiert, darin besteht, dass wir akutere Fälle sehen als vor der Pandemie“.

Sisson sagte über den ZeroHedge-Artikel: „Viele Menschen haben gerade viel Ärger. Ich denke, darum geht es in diesem ZeroHedge-Bericht – all die Menschen, die die Notaufnahmen in ganz Amerika verstopfen. Menschen sterben und die Dinge werden schlecht. Wir erwarten einen sehr schwierigen Winter, weil der Jab, den sie den Menschen geben, ihr Immunsystem zerstört.“

Laut dem Brighteon.TV-Moderator wurde dieser Anstieg der Krankenhausaufenthalte aufgrund von Herzproblemen von den Mainstream-Medien unter den Teppich gekehrt. „Niemand spricht darüber, weil die [Mainstream-]Medien nicht darüber berichten werden. Sie wollen nicht, dass Sie davon wissen, weil sie versuchen, all diese Dinge ruhig zu halten.“

Sehen Sie sich unten die vollständige Episode von „CLO2TV“ vom 4. November mit Bob The Plumber und Marien Barrientos an. Schalten Sie jeden Donnerstag um 23-12 Uhr auf Brighteon.TV ein.

 

 

VaccineInjuryNews.com hat mehr Artikel über die Herzprobleme, die Aguero und andere Athleten erlebt haben.

Quellen sind:

Brighteon.com

InfoWarsArmy.com

ZeroHedge.com

KHN.org

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60