Keine Corona-Impfung nötig! Indiana stellt die wegen fehlender Covid19-Impfung in Chicago gefeuerten Polizisten ein!

Polizisten in Chicago, die wegen ihrer Weigerung, sich wegen des Wuhan-Coronavirus (Covid-19) „impft“ zu lassen, gefeuert werden, haben jetzt eine Zuflucht im nahe gelegenen Indiana.

Strafverfolgungsbehörden im Hoosier State forderten die Polizisten von Chicago auf, für sie zu arbeiten, anstatt weiterhin von Zweig-Covid-Faschisten im Land Lincoln tyrannisiert zu werden.

„Hey Polizisten aus Chicago, wir stellen ein!“ twitterte einen Sprecher der Indiana State Police (ISP). „Kein Impfmandat … niedrigere Steuern, großartige Schulen, einladende Gemeinden.“

Bis zum 15. Oktober wurde allen rund 12.000 Beamten des Chicago Police Department (CPD) gesagt, dass sie ihren Injektionsstatus sofort höheren Personen zeigen müssen. Diejenigen, die keinen Nachweis über die Impfung erbringen können, müssen sich bis auf Weiteres wöchentlich auf die Fauci-Grippe „testen“ lassen.

CPD wurde auch von einem Richter angewiesen, seine Beamten nicht davon abzuhalten, sich injizieren zu lassen, da es anscheinend eine Art Aufstand gab, der versuchte, gegen das Mandat zu kämpfen.

Bis Dienstag haben mindestens 21 Offiziere der CPD die Schüsse abgelehnt und werden jetzt bestraft, indem sie ständig auf die chinesische Grippe getestet werden müssen. Von den zwei Dritteln der CPD-Offiziere, die ihren Impfstoffstatus in der Datenbank von Chicago eingereicht haben, sind etwa 82 Prozent „vollständig geimpft“.

4.000 Polizisten aus Chicago haben keinen Covid-Impfstoffstatus gezeigt – werden sie nach Indiana ziehen?

Derzeit gibt es etwa 4.000 Offiziere bei CPD, die ihren Impfstoffstatus noch nicht mit der Stadt geteilt haben. Die Chancen stehen gut, dass die meisten, wenn nicht alle dieser Offiziere ungeimpft sind.

Dies deutet darauf hin, dass es sehr bald zu einem Massenabzug von Offizieren von Chicago nach Indiana kommen könnte, so dass die Stadt der Kriminalität und Gesetzlosigkeit noch weniger Arbeitskräfte zur Verfügung stellt, um zumindest einen gewissen Anschein von Recht und Ordnung aufrechtzuerhalten.

Chicagos Bruderorden der Polizei hat sich entschieden gegen die Injektionsmandate ausgesprochen und mit Stadtbeamten wie Lori „Beetlejuice“ Lightfoot kollidiert, die wollen, dass alle sofort gewaltsam abgezockt werden.

Unionspräsident John Catanzara ist der Typ, dem von einem lokalen Richter gesagt wurde, er solle aufhören, in einem „negativen“ Licht über die Injektionen zu sprechen, was seine Redefreiheit einschränkt und den Ersten Zusatzartikel beeinträchtigt.

Chicagos Stadtstaatsanwalt beschuldigte Catanzara tatsächlich des „kommunalen Aufruhrs und Verrats“, nachdem er seine Redefreiheit in den sozialen Medien ausgeübt hatte, indem er Skepsis gegenüber den Pharmazeutika Operation Warp Speed zum Ausdruck brachte.

Anfang der Woche kündigte Catanzara an, dass die Chicagoer aufgrund der Covid-Impfstoffmandate von Lightfoot und anderen Stadtbeamten „viel weniger Offiziere auf der Straße“ erwarten können.

USA Senator Mike Braun aus Indiana twitterte eine willkommene Nachricht an die CPD-Offizierflüchtlinge, die planen, in seinen Staat zu kommen, um eine gewaltsam injiziert zu vermeiden.

„Mein Büro ist bereit, Chicagoer Polizisten mit einer Polizeibehörde in Indiana zu verbinden, die jetzt einstellt und kein Impfstoffmandat hat“, schrieb er weiter.

In einer Erklärung an Fox News fügte Braun hinzu, dass CPD-Offiziere „ Respekt verdienen“, was ihnen von der Regierung Chicagos nicht gezeigt wird. Braun versprach ferner, dass CPD-Offiziere, die nach Indiana fliehen, nicht der gleichen „Regierungsüberreichweite“ unterliegen werden.

„Unsere Polizei leistet die härteste Arbeit der Welt, und sie verdient Respekt – sie verlieren nicht ihr Gehalt oder werden entlassen, weil sie sich geweigert haben, ein lächerliches Impfmandat einzuhalten“, sagte er.

Laut Lightfoot sind ihre Jab-Mandate jedoch sehr respektvoll, da ohne sie Offiziere an dem chinesischen Virus sterben könnten.

„Ich möchte sicherstellen, dass unsere Offiziere, die sich buchstäblich jeden Tag den Schwanz abarbeiten und Leib und Leben riskieren, absolut in der Lage sind, diesen lebensrettenden Impfstoff zu nutzen“, kündigte Lightfoot an.

Der chinesische Virusinfektionsfaschismus breitet sich überall aus. Um über das Neueste auf dem Laufenden zu bleiben, besuchen SieFascism.news.

Quellen für diesen Artikel sind:

KansasCity.com

NaturalNews.com

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60